1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. GNTM-Model Nathalie Volk spricht über Krebsdiagnose

Nathalie Volk hatte starke Beschwerden

«GNTM»-Kandidatin spricht über Krebsdiagnose

Anfang des Jahres wurde bei der ehemaligen «GNTM»-Kandidatin Nathalie Volk Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Nun spricht das Model erstmals ausführlich darüber, wie sie von ihrer Krankheit erfuhr.

Placeholder

Nathalie Volk leidet unter Gebärmutterhalskrebs. 

ullstein bild via Getty Images

Grundsätzlich geniesst Nathalie Volk die Aufmerksamkeit und versucht vieles, um im Gespräch zu bleiben. Doch dieser Schicksalsschlag hätte nicht sein müssen. Bei der 23-Jährigen wurde Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Offiziell gesprochen hatte die ehemalige «GNTM»-Teilnehmerin darüber noch nicht. Ihre Mutter Viktoria, 49, machte die Krankheit ihrer Tochter in der «Bild» öffentlich.

Jetzt sprach Volk erstmals selbst über ihre Diagnose. «Ich hatte starke Beschwerden, so sehr, dass ich nachts nicht schlafen konnte», sagt sie gegenüber «RTL». Wegen der Schmerzen ging das Model zum Frauenarzt. Der machte neben weiteren Routineuntersuchungen auch einen Krebsabstrich. Einige Tage später kam das Ergebnis – positiv. 

Mehr für dich

«Wenn es schlimmer wird, lasse ich mich operieren»

«Mein Arzt meinte zu mir, ich bin, Gott sei Dank, noch im Frühstadium. Und es gibt auch guten und bösen Krebs und ich habe die Sorte mit gutem Krebs. Und es ist alles noch behandelbar», sagt Nathalie Volk weiter «ich versuche, einfach positiv zu bleiben.» Dabei helfen ihr wohl auch ihre Fans: «An dem Tag, als das öffentlich wurde, bekam ich so viele Briefe. Allein 400 Nachrichten auf Instagram, das hat mir schon viel Mut gemacht», so die Deutsche weiter. 

Ihre Diagnose bekam der ehemalige Dschungelcamp-Star noch in den USA, wo sie ein Schauspielstudium absolviert. Um wegen der Coronakrise aber bei ihrer Mutter sein zu können, reiste sie wieder zurück nach Deutschland. Hier wird sie nun weiter behandelt. «Bei meiner Oma wurde die ganze Gebärmutter rausgenommen und es gab noch einen Fall bei uns und ja, wenn es schlimmer wird, dann lasse ich mich operieren.», so Volk weiter. 

 

In dieser schweren Zeit wird ihr wohl auch ihr Partner, der Medienunternehmer Frank Otto helfen. Der 62-Jährige und das junge Model sind seit 2015 ein Paar. Erst kürzlich sorgten die beiden für Verwirrung, als Nathalie Bilder von ihrer vermeintlichen Hochzeit postete, Otto eine Heirat aber nur wenig später dementierte. 

Klarheit versucht nun wiederum Mama Viktoria in das Chaos zu bringen. «Nathalie ist sehr glücklich. Sie hat mich wissen lassen, dass die Hochzeit in Tennessee schön verlaufen ist. Offiziell sind die beiden in Deutschland noch nicht verheiratet, das wird aber bald nachgeholt.» Das alles wird in der aktuellen Situation wohl in den Hintergrund gerückt zu sein. 

Von Berit-Silja Gründlers am 14.04.2020
Mehr für dich