1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Lindsey Vonn: Die Skirennfahrerin liegt im Spital

Die Ex-Skirennfahrerin postet Video aus dem Spital

Grosse Sorge um Lindsey Vonn

Während sich viele Stars gestern April-Scherze erlauben, schockt Lindsey Vonn ihre Fans mit traurigen Nachrichten: Die Ex-Skirennfahrerin postet ein Video von sich im Spitalbett mit Sauerstoffschlauch in der Nase.

Lindsey Vonn an Pressekonferenz im Februar 2017
Skirennfahrerin Lindsey Vonn musste sich einer Operation unterziehen. Imago

Lindsey Vonns neustes Instagram-Video lässt nichts Gutes vermuten: Mit schwacher Stimme, Sauerstoffschlauch in der Nase und im Spitalbett spricht die Ex-Skirennfahrerin zu ihren Fans. Die US-Amerikanerin musste sich einer Operation unterziehen, wie sie erklärt.

«Meine Mutter füttert mich mit Goldfischen»

«Die Operation ist geglückt. Macht euch keine Sorgen, Leute», sagt Vonn im Video. Unterstützung am Spitalbett erhält die 34-Jährige von ihrer Mutter Linda Krohn. «Alles ist grossartig. Meine Mutter füttert mich mit Goldfischen.» - «Wie ein kleines Vögelchen», ertönt darauf die Stimme ihrer Mutter.

Sie braucht einen Rollstuhl

Welche Art von Eingriff sich Vonn unterziehen musste, verrät sie nicht. Offenbar ist sie aber bereits auf dem Weg der Besserung - sie darf das Spital verlassen. In einer Insta-Story zeigt sie, wie eine Freundin sie im Rollstuhl schiebt.

Lindsey Vonn mit verletztem Bein zu Hause im Bett April 2019
Herzig: Ihre Hunde leisten der verletzten Lindsey Vonn im Bett Gesellschaft. Instagram/lindseyvonn

Wenig später publiziert Vonn ein weiteres Update zu ihrem Gesundheitszustand: Zu Hause angekommen, präsentiert sie ihr bandagiertes Bein. Immerhin muss sie nicht alleine das Bett hüten - ihre drei Hunde leisten ihr Gesellschaft.

Von Sarah Huber am 2. April 2019