1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Felix van Deventer: «GZSZ»-Star stürzt vier Meter vom Balkon

Unfallgrund wird verschwiegen

«GZSZ»-Star Felix van Deventer stürzt vier Meter vom Balkon

Glück im Unglück für «Gute Zeiten, schlechte Zeiten»-Darsteller Felix van Deventer: Er hätte laut seinem Management nach einem Unfall gelähmt sein können. Was zum Balkonsturz führte, ist unklar.

Felix van Deventer

Felix van Deventer fällt nach einem Sturz vom Balkon für längere Zeit aus.

Instagram / Felix van Deventer

Drama um Schauspieler Felix van Deventer, 23. «Jonas» aus der RTL-Soap «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» stürzte von einem Balkon vier Meter in die Tiefe. «Ich habe mir dabei einen Teil meiner Wirbelsäule gebrochen», schreibt er zu einem Bild auf Instagram, das ihn im Spitalbett zeigt.

Passiert ist der Unfall nicht am Set, sondern in der Freizeit. Seit Freitagabend liegt der TV-Star in einem Berliner Spital. Er habe «Glück im Unglück» gehabt, sagte van Deventer mittlerweile zu RTL. Er verbringe aber die meiste Zeit im Rollstuhl, «weil ich nur unter sehr grossen Schmerzen laufen kann».

Felix van Deventer im Spital

Felix van Deventer gibt Entwarnung. Der Unfall hätte allerdings weit schlimmer ausgehen können, wie das Management des Schauspielers sagt.

Instagram / Felix van Deventer

«Lähmung war nicht ausgeschlossen»

Wie knapp van Deventer offenbar an einer Lähmung vorbei schrammte, bestätigte sein Management gegenüber dem Sender. «Felix hat einen Teilbruch der Wirbelsäule. Wäre dieser nur 1,5 cm weiter links gewesen, wäre eine Lähmung nicht ausgeschlossen gewesen», heisst es.

Man möchte aber «betonen, dass Alkohol bei seinem Sturz keine Rolle» gespielt habe. Was stattdessen zum Unfall geführt hat, bleibt unklar. Dazu äussern sich weder Felix van Deventer noch sein Management.

Rückkehr ans Soap-Set ist noch nicht definiert

Nicht klar ist zudem, wie lange der Schauspieler ausfallen wird. Von Seiten «GZSZ» heisst es dazu: «Im Fall von Felix van Deventer warten wir nun erst einmal ab und entscheiden bzw. reagieren, wenn wir wissen, wie lange er ausfallen wird. Darüber entscheiden nun die (Diagnose der) Ärzte und der Heilungsprozess», so RTL-Sprecher Frank Pick.

Die Macher seien aber optimistisch, dass er schon sehr bald wieder bei seiner Familie und «GZSZ» sein könne.

Seit zwei Monaten Vater

Anfang Juli wurde der Soap-Darsteller erstmals Vater: Seine Freundin Antje, 22, brachte einen gesunden Buben zur Welt, Noah. 

Von Tom Wyss am 01.09.2019