1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Trennung auf Zeit Janni Hönscheid an Peer Kusmagk: «Ich werde dich vermissen»

Trennung auf Zeit

Janni an Peer: «Ich werde dich vermissen»

Sie gelten als unzertrennliches Paar – bis jetzt. Nun gibt Janni Hönscheid auf Instagram bekannt, dass sie eine Weile ohne ihren Gatten Peer Kusmagk auskommen muss.

Janni Hönscheid und Peer Kusmagk

Auf Instagram verabschiedet sich Janni Hönscheid von ihrem Partner Peer Kusmagk.

Instagram / Janni Hönscheid

«Echt ein eigenartiges Gefühl», schreibt Janni Hönscheid, 30, zu einem Foto von sich mit Partner Peer Kusmagk, 45. «Ab heute werde ich ein paar Wochen ohne Dich auskommen müssen.» Eine Trennung auf Zeit steht für das Paar an, das seit Juni 2016 zusammen ist.

Die Trennung von Papa wird auch den gemeinsamen Kindern Emil-Ocean, 3, und Yoko, 1, schwer fallen. Aber Hönscheid hat bereits vorgesorgt, um die Tage ihren Kleinen zu erleichtern. «Für die Kinder habe ich ein paar Adventskalender gekauft, damit wir runter zählen können, wann Papa wieder da ist», denn, so ist sich die zweifache Mutter sicher: «Schokolade ist immer eine gute Idee.»
 

Mehr für dich

Sie gesteht auch, dass sie traurig ist und Respekt vor der Zeit mit den Kids alleine hat. «Aber ich finde es so wunderschön, so lebendig zu spüren, wie unglaublich wertvoll es ist, etwas zu haben, was man so vermisst.» Und schreibt: «Familie ist einfach ALLES. Ich liebe Dich Peer.

Warum Peer für einige Zeit weggeht, beziehungsweise was die Gründe dafür sind, schreibt die deutsche Surferin nicht. Auch nicht in ihren Antworten auf die Nachfragen ihrer Fans in den Kommentaren. Bleibt der ganzen Familie zu wünschen, dass die Zeit der Trennung schnell und glücklich vorbei geht. 

Von AR am 13.02.2021
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer