1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Peer Kusmagk: Seine Janni Hönscheid steht kurz vor der Geburt

«Adam sucht Eva»-Star ganz entspannt

Janni Hönscheid steht kurz vor der Geburt

Schauspieler Peer Kusmagk und seine Ehefrau Janni Hönscheid fiebern ihrem Familienzuwachs entgegen. Auf Instagram zeigt die Surferin ihren kugelrunden Babybauch und verrät, dass es bald soweit ist.

Janni Hönscheid Ehefrau von Peer Kusmagk schwanger mit zweitem Kind Juni 2019

Ganz schön schwanger: Surferin Janni Hönscheid ist in der 34. Woche.

Instragram/jannihonscheid

Bei ihrer zweiten Schwangerschaft scheint Janni Hönscheid, 28, tief entspannt. Auf Instagram postete sie gestern Donnerstag ein neues Bild, das sie strahlend schön mit kugelrundem Babybauch zeigt. Freudig teilt die Frau von Schauspieler Peer Kusmagk, 43, ihren Fans mit, dass ihr Geburtstermin bald bevorsteht.

Mit den Vorwehen übt sie das richtige Atmen

Demnach haben bei Janni in der 34. Woche der Schwangerschaft die Vorwehen eingesetzt. Für die erfahrene Mama ist das kein Grund, unruhig zu werden. Im Gegenteil. «Im Moment nehme ich mir gerade vor, schon die Vorwellen (Vorwehen) bewusst zu geniessen und in sie hineinzuatmen, ganz nach dem Hypnobirthing Prinzip», schreibt die Profi-Surferin.

Janni nimmt die schmerzenden Kontraktionen der Gebärmutter ganz gelassen. So verrät die 28-Jährige: «Bis vor Kurzem habe ich sie noch als unangenehm empfunden, bis ich realisiert habe, dass auch sie ihren Sinn haben und man sie wunderbar nutzen kann, um seine Einstellung und Atmung anzupassen, sie als Übung zu sehen.»

Eine Liebe im Eiltempo

In ihrem Privatleben geht alles schnell: 2016 lernten sich der «GZSZ»-Schauspieler und die Surferin kennen. Nackt auf einer Insel, im Rahmen der Datingshow «Adam sucht Eva». Nur wenige Monate später war Janni schwanger. Im August 2017 erblickte dann Sohn Emil-Ocean das Licht der Welt.

Fast genau zwei Jahre später erwarten Peer und seine Janni nun ihr zweites Kind. Gegenüber «Bunte» verriet das Paar bereits, dass sie Eltern einer Tochter werden. Der Geburtstermin ist auf Mitte Juli angesetzt.

Von Sarah Huber am 7. Juni 2019