1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Emma Corrin ist die neue Lady Diana in «The Crown»

Emma Corrin steigt bei «The Crown» ein

Sie ist die neue Lady Di

Die bislang unbekannte Schauspielerin Emma Corrin steht vor einer grossen Aufgabe: Sie wird die neue Königin der Herzen. Ab Staffel 4 verkörpert sie in der Netflix-Serie «The Crown» Lady Diana.

Emma Corrin als Lady Diana in the Crown

Emma Corrin spielt in der 4. Staffel von «The Crown» Lady Diana.

© Faye Thomas / eyevine.

Sie wird von der Nebendarstellerin zur Prinzessin. Die 23-jährige Schauspielerin Emma Corrin verkörpert in der Netflix-Serie «The Crown» künftig Lady Diana, die Mutter von Prinz William, 36, und Prinz Harry, 34. 

Noch in diesem Jahr sollen die Dreharbeiten zur vierten Staffel beginnen. Für die junge Schauspielerin ist das noch total surreal, wie sie auf ihrem erst eine Woche alten Instagram-Account schreibt. 

Emma Corrin

Auf Instagram teilt Emma Corrin mit, dass sie neu Teil von «The Crown» ist.

Instagram / Emma Corrin

Die 1997 verstorbene Prinzessin Diana sei eine Ikone gewesen, deren Nachlass für die Welt noch heute wichtig und inspirierend sei. «Ich werde versuchen, ihr gerecht zu werden», verspricht Corrin. 

Lady Diana 1987

Lady Diana starb 1997 bei einem Autounfall.

1987 Georges DeKeerle

Peter Morgan, der Produzent und Autor von «The Crown», ist auf jeden Fall begeistert vom Jungtalent. Gegenüber BBC sagte er, Emma Corrin habe die Macher der Serie beim Casting sofort in ihren Bann gezogen. 

«The Crown» handelt vom Leben von Queen Elizabeth II., 92. Dieses Jahr wird die dritte Staffel ausgestrahlt. Für die vierte Staffel, mit Emma Corrin als Diana, steht noch kein Sendetermin fest. 

Von Fabienne Eichelberger am 15. April 2019