1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Sila Sahin kann die Geburt ihres zweiten Kindes kaum abwarten

«Freue mich, meinen Körper wieder zu haben»

Sila Sahin leidet unter der Schwangerschaft

Sila Sahin wird in wenigen Wochen ihr zweites Kind zur Welt bringen. Die Schauspielerin wurde nur kurz nach der Geburt ihres ersten Sohnes wieder schwanger. Nun spricht sie über diese schwierige Zeit.

Sila Sahin schwanger an der Berlinale
Sila Sahin steht kurz vor der Geburt ihres zweiten Kindes Getty Images

Leicht waren die letzten Monate für Sila Sahin nicht: Nur vier Wochen nach der Geburt ihres Sohnes Elija wurde die Schauspielerin ungewollt wieder schwanger. Bis im fünften Monat merkte sie nicht einmal, dass sie in freudiger Erwartung ist. 

Die 33-Jährige und ihr Mann, der Fussballer Samuel Radlinger, 26, wollten sich eigentlich erst noch etwas Zeit lassen mit dem Familienzuwachs. In der deutschen «Bild» spricht das Paar nun darüber, wie sie das Leben zu viert meistern wollen. 

«Das ist dann schon traurig»

Besonders schwierig für die jungen Eltern: Als Fussballer ist Familienvater Radlinger oft mit seinem Verein unterwegs und seine Frau ist als Schauspielerin ebenso eingespannt.

«Wenn ich ein oder zwei Tage freihabe, dann bin ich da. Jedes Mal, wenn ich ein paar Tage nicht da war, konnte der Kleine was anderes. Man kriegt das nicht so mit. Das ist dann schon ein bisschen schade und traurig.» Der Kleine, das ist ihr neun Monate alter Sohn Elija.

«Freue mich, meinen Körper wieder zu haben»

Ob der sich auf einen kleinen Bruder oder eine Schwester freuen darf, wollen die Eltern noch nicht wissen. Sila Sahin würde sich aber über ein Mädchen freuen: «Ich wäre echt neugierig, wie ein Mädchen von uns beiden wäre. So eine Mischung von uns beiden wäre auch mal spannend.»

Die unverhoffte zweite Schwangerschaft, ist für die Schauspielerin nicht einfach, wie sie zugibt. «Ich freue mich auf die Geburt und meinen eigenen Körper wieder zu haben. Und ich freue mich auch darauf, wieder eine schöne Jeans anzuziehen oder einen flachen Bauch zu haben.»

Sie ist aber auch realistisch und weiss, dass es mit zwei Kleinen stressiger wird: «Ich bin gespannt, wie es ist, das mit zwei Kindern zu wuppen.» Dennoch schliesst sie eine dritte Schwangerschaft nicht aus: «Wenn wir keine Tochter kriegen, dann versuchen wir es halt nochmal.» 

Diese Stars sind 2019 Eltern geworden

Schwesta Ewa
NEW YORK, NEW YORK - MAY 06: Kim Kardashian West and Kanye West attend The 2019 Met Gala Celebrating Camp: Notes on Fashion at Metropolitan Museum of Art on May 06, 2019 in New York City. (Photo by Kevin Mazur/MG19/Getty Images for The Met Museum/Vogue)
Tiana Angelina Moser und Matthias Aebischer
Kim Kardashian, 38, und ihr Ehemann Kanye West, 41, schwelgen einmal mehr im Babyglück. Eine Leihmutter hat ihr viertes Kind zur Welt gebracht. Das gab die Reality-TV-Darstellerin am 10. Mai über Twitter bekannt. «Er ist da, und er ist perfekt», schrieb die Multimillionärin. Wie der kleine Junge heisst ist bis jetzt noch nicht bekannt. Getty Images for The Met Museum/Vogue
Von Berit-Silja Gründlers am 8. Mai 2019