1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Silbereisen: Helene Fischers Ex hat neue «Traumschiff»-Kollegin

Helenes Ex sticht mit dem «Traumschiff» in See

Silbereisen liess seine neue Kollegin schon schweben

Der Cast der neuen «Traumschiff»-Crew nimmt langsam Form an. Nun ist eine weitere Schauspielerin bekannt, die mit an Bord gehen wird – sehr zur Freude von Neo-Kapitän Florian Silbereisen. Denn sie ist eine alte Bekannte.

Florian Silbereisen in seiner Rolle als Kapitaen Max Parger

Hat neue Unterstützung erhalten: Florian Silbereisen.

ZDF

Seit Ende Januar dieses Jahres bekannt wurde, dass Florian Silbereisen, 37, ab Weihnachten 2019 Kapitän auf dem «Traumschiff» wird, steigt die Spannung, wer mit ihm an Bord gehen wird. 

Nach und nach wurden immer mehr Namen bekannt, die neben Silbereisen alias Kapitän Max Parger in See stechen werden. So sind unter anderem Sarah Lombardi, 26, und Joko Winterscheidt, 40, mit dabei. 

Nun konnte eine weitere deutsche TV-Grösse an Land gezogen werden: Grit Boettcher, 80, wird auf dem «Traumschiff» ebenfalls zu sehen sein.

Grit Boettcher

Geht mit Silbereisen an Bord: TV-Star Grit Boettcher.

Getty Images

Jung und alt gesellt sich gern

Boettcher wird in den zwei Folgen des «Traumschiff»-Ablegers «Kreuzfahrt ins Glück» mitspielen, die ebenfalls am 2. Weihnachtsfeiertag und an Silvester im ZDF ausgestrahlt werden. Gegenüber «Bild» zeigt sie sich begeistert von ihrem neuen Engagement. «Ich hatte sofort ein gutes Gefühl: Florian und ich gemeinsam. Er als junger Kapitän und ich als alte Pastorin, das passt!»

Von ihrem jungen Kollegen schwärmt die erfolgreiche TV-Schauspielerin in den höchsten Tönen. «Florian hat eine natürliche Begabung. Er ist eine Persönlichkeit.» Er habe Ausstrahlung, mache das gut, sagte Boettcher.

Gezaubert und verzaubert

Auch Silbereisen ist begeistert von seinem neuen Schauspiel-Gspänli. Es sei ihm ganz wichtig gewesen, dass Boettcher dabei sei, wenn er als Kapitän auf Kreuzfahrt gehe, erklärte er. Sie sei die Schauspielerin, die in so vielen Produktionen vom mittlerweile verstorbenen «Traumschiff»-Produzenten Wolfgang Rademann mitgespielt habe «wie keine andere».

Die beiden kennen sich schon länger – Boettcher war mehrfach in Silbereisens legendären TV-Shows zu Gast. «Wir waren auch schon gemeinsam auf Tournee.» Sie beide hätten damals sogar gezaubert: Er habe Grit schweben lassen! «Ausserdem haben wir beide einen Sketch gespielt – mit Helene!»

Neue Aufgabe nach Liebes-Aus

Für Silbereisen kommt sein neues TV-Engagement gerade recht. Erst Ende Dezember vergangenen Jahres gaben er und Schlager-Schätzchen Helene Fischer ihre Trennung bekannt. Während mehr als zehn Jahren bildeten die beiden das deutsche Promi-Traumpaar schlechthin.

Von Ramona Hirt am 1. Juni 2019