1. Home
  2. People
  3. International Stars
  4. Snowpenair 2022 – So stärkt sich Helene Fischer vor ihrem Schweizer Konzert

Bodenständiger Star

So stärkt sich Helene Fischer vor ihrem Schweizer Konzert

Helene Fischer kommt in die Schweiz und spielt dieses Wochenende am Snowpenair in Grindelwald. Bei ihren Backstage-Wünschen zeigt sich der Superstar ganz entspannt.

Helene Fischer

Hoffentlich zeigt sich Helene Fischer in der Schweiz ebenso entzückt, wie bei ihrem letzten Auftritt in «Wetten, dass..?»

Getty Images

Die Veranstalter vom Snowpenair in Grindelwald, welches kommendes Wochenende (26./27. März) stattfindet, haben ein ziemliches Staraufgebot in die Berge gelockt. Die Finnen von Sunrise Avenue treten am Samstag auf, Stefanie Heinzmann (33) wird spielen, Patent Ochsner ebenfalls. Am Sonntag schlägt dann die Stunde der Schlagerstars: Francine Jordi (44) singt im Alpenpanorama und danach folgt das Festival-Highlight mit dem lang erwarteten Combeback-Konzert von Superstar Helene Fischer (37). 

Mehr für dich
 
 
 
 

Es ist ewig her, seit man Helene Fischer das letzte Mal in der Schweiz live sehen konnte – im Oktober 2017 trat sie vor ihrer langen Pause im Zürcher Hallenstadion auf. Danach wurde es musikalisch eher still um die 37-jährige Künstlerin, welche die Auszeit nutzte, um mit ihrem Partner Thomas Seitel (37) eine kleine Familie zu gründen. Nun ist sie mit ihrem neuen Album «Rausch» zurück im Musikgeschäft und steht auch wieder auf der Bühne. Die Schlager-Queen in den Schweizer Alpen, das klingt nach einer Herausforderung für die Veranstalter. 

Keine Extrawürste für Helene Fischer

«Helene Fischer stellt die üblichen Anforderungen, da unterscheidet sie sich nicht von anderen Top-Acts, die wir in der Vergangenheit bei uns begrüssen durften», betont Urs Kessler, Snowpenair-Gründer und Direktor der Jungfraubahnen gegenüber «20 Minuten» und meint damit insbesondere Helene Fischers Wünsche in Sachen Bühnentechnik. Doch auch hinter der Bühne will sie keine Extrawürste, wie der Veranstalter «20 Minuten» sagt: «Wie für alle anderen gibt es auch für Helene Fischer im Backstage Chäs und Züpfe.» Sehr bodenständig, die Frau Fischer!

Dass aber nicht alle Stars so zurückhaltend sind, zumindest nicht, was ihre Sonderwünsche und Eitelkeiten hinter der Bühne anbelangt, zeigt unsere Sammlung der skurrilsten Forderungen der Stars im Backstage-Bereich. Viel Spass beim Staunen und Wundern. 

Von lme am 23. März 2022 - 16:07 Uhr
Mehr für dich