1. Home
  2. People
  3. Tamy Glauser nach Trennung von Dominique Rinderknecht vergan in Bali

Nach der Trennung von Dominique

Jetzt rettet Tamy Glauser Tiere auf Bali

Sie hat ihre sieben Sachen gepackt und tut jetzt Gutes am anderen Ende der Welt. Nach der Trennung von Dominique Rinderknecht gönnt sich Tamy Glauser eine Auszeit auf Bali, wo das Model seine Seele pflegt und mit tierischen Freunden kuschelt.

Tamy Glauser auf Bali

Tamy Glauser weilt zurzeit auf Bali.

instagram.com/tamynation

Sonne und Strand statt Schneesturm und eisige Temperaturen: Kurz vor Weihnachten hat Tamy Glauser, 36, ihr Köfferli gepackt und ist nach Indonesien gereist. Auf Bali gönnt sich das Model, das eine turbulente Zeit hinter sich hat, eine Auszeit. 

Nach vier gemeinsamen Jahren liessen Glauser und Dominique Rinderknecht, 31, nämlich Anfang November verlauten, dass sie fortan nicht mehr als Liebespaar durchs Leben gehen werden.

Mehr für dich
Als Single auf Bali

Tamy Glauser rettet gejagte Maus

loading...
Seit Dezember reist Tamy Glauser durch Bali und geniesst Sonne, Meer und Kokosnusswasser. Auf ihrem Trip entdeckt sie kürzlich eine Maus, die von zwei Hunden gejagt wurde. Die Umweltaktivistin rettet das erschrockene Tier und bringt es in Sicherheit.  

Während Dominique die Trennung daheim in Zürich verarbeitet und viel Zeit mit der Familie verbringt, kümmert sich Tamy im Paradies um sich selber. In einem Interview mit der «Weltwoche» offenbarte die Bernerin neulich, dass sie lernen muss, alleine mit sich glücklich zu sein.

Ganz einsam ist Glauser aber nicht, wie sie auf Instagram immer wieder zeigt. Zum einen reiste sie mit einem Freund rum, zum anderen verbringt Tamy viel Zeit mit Tieren. So sehen wir in Glausers aktuellster Instastory zum Beispiel, wie sie eine Maus rettet, die zuvor zwei Hunden zum Opfer gefallen ist.

Sie wollen beste Freundinnen bleiben

Liebes-Aus bei Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht

loading...
Dominique Rinderknecht und Tamy Glauser sind kein Paar mehr. Ihr Liebes-Aus geben die beiden Models auf Instagram mit einem Video bekannt.  

Statt Glamour und Cüpli gibts hier Kokosnuss und einfache Hütten

Glauser, die bereits für Labels wie Vivienne Westwood über die Catwalks dieser Welt gelaufen ist, beweist in Indonesien, dass sie weder Glamour noch Cüpli braucht, um zufrieden zu sein.

So setzt Tamy auch in Indonesien auf vegane Ernährung. Ihren Followern präsentiert sie regelmässig Bilder und Videosequenzen, auf denen beispielweise frische Kokosnüsse und Maiskolben zu sehen sind. Zu einer Kokosnuss schreibt Glauser: «Oh mein Gott, ich liebe dich, Universum!»

Wer nun denkt, dass ein erfolgreiches Model zumindest aber sicher in Luxushotels absteigt, irrt sich. Glauser nächtigt primär in einfachen Hütten. Auf der Insel selber bewegt sie sich entweder auf dem Surfbrett oder auf dem Roller.

Nach Bali will Tamy eventuell einen kurzen Halt in Südafrika machen. Wie es der Zufall will, plant auch Dominique da einen längeren Aufenthalt. «Ich werde wahrscheinlich ein paar Monate nach Südafrika gehen, den Segelkurs machen, den ich seit Jahren machen will.»

frauentag-tamynique.jpg

Tamynique waren über vier Jahre ein Paar.

Peter Lueders

Kommt es doch noch zu einem Liebes-Comeback?

Ein Liebescomeback samt Hochzeit schliessen beide Frauen nicht per se aus. Aktuell aber stimmt es für Tamy und Dominique so, wie es jetzt ist. 

Ging es nach Tamys anfänglichem Gefühl, wäre es zwischen den Frauen vor vier Jahren sowieso nicht zu echter Liebe gekommen. «Ich dachte, das sei ein One-Night-Stand-Ding.»

Heute, da sind sich Tamynique einig, sind sie immer noch füreinander geschaffen.«Wir sind ja auch noch im Leben der anderen. Das ist unglaublich geil, was wir haben», schwärmt Dominique. Tamy quittiert die Aussage mit einem vielsagenden «Yeah!».

Von Maja Zivadinovic am 14. Januar 2021 - 20:02 Uhr
Mehr für dich
© 2021 Schweizer Illustrierte
© 2021 Schweizer Illustrierte
Logo von Ringier Axel Springer