1. Home
  2. People
  3. Luca Hänni bestätigt Teilnahme bei «Let's dance» auf RTL

Für RTL schwingt er schon wieder das Tanzbein

Luca Hänni tanzt bei «Let's dance» mit

Aufgepasst, liebe Fännis: Ab dem 21. Februar wagt sich Luca Hänni für die RTL-Sendung «Let's dance» aufs Tanzparkett. Wir verraten hier auch gleich noch, wer seine härtesten Konkurrenten sind.

Placeholder

Luca Hänni wagt sich bei «Let's Dance» 2020 aufs Tanzparkett.

Instagram/lucahaenni1

Für «Let's dance»-Fans hat das lange Warten bald ein Ende. In der Staffel, die am 21. Februar um 20.15 Uhr auf RTL startet, ist auch ein Schweizer Promi am Start: Luca Hänni, 25, will sich ins Grande Finale und damit zum Sieg tanzen.

Hännis Chancen dafür stehen wunderbar: Der «DSDS»-Sieger 2012 gewann bereits im Jahr 2017 die RTL-Sendung «Dance Dance Dance».

Mehr für dich

Hännis harte Konkurrenz

Im Interview mit RTL lässt Hänni seiner Vorfreude freien Lauf: «Es wird eine neue Challenge für mich und wie ihr wisst, mag ich Herausforderungen. Deshalb hab ich auch sofort zugesagt.» Jetzt freue er sich auf ein «grosses, grosses Abenteuer».

Zeitgleich mit der Meldung, dass der Berner Musiker bei der Sendung dabei ist, verrät RTL auch grad noch Lucas erste drei Konkurrenten. So tanzen auch die Komikerin Ilka Bessin, 48, besser bekannt als Cindy aus Marzahn, die Ex-Fussball-Nationalspielerin Steffi Jones, 47, und «Alles was zählt»-Star Tijan Njie, 28, um den grossen Tanz-Pokal.

Die restlichen Kandidaten, die sich aufs Tanzparkett wagen, will RTL in Kürze verraten.

Von Maja Zivadinovic am 13.01.2020
Mehr für dich