1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. König Harald: Traurige Worte über Märtha Louises Ex Ari Behn

Er gedenkt dem Verstorbenen

Ari Behn: Bewegende Worte von König Harald

Ari Behn, Ex-Ehemann von Norwegens Prinzessin Märtha Louise, nahm sich an Weihnachten das Leben. König Harald erinnerte in seiner Neujahrsansprache mit rührenden Worten an den Verstorbenen.

Placeholder

König Harald gedachte bei seiner Neujahrsansprache dem verstorbenen Ari Behn.

Getty Images

Es war ein Schock für die norwegische Königsfamilie: Am 25. Dezember 2019 nahm sich Ari Behn im Alter von 47 Jahren das Leben. Der Autor war 15 Jahre mit Prinzessin Märtha Louise, 48, verheiratet. Das Paar hat die drei Kinder Maude, 16, Leah, 14 und Emma, 11. 

In seiner Neujahrsansprache fand König Harald bewegende Worte zum viel zu frühen Tod seines ehemaligen Schwiegersohnes, der seit Jahren an Depressionen litt.

Placeholder

Prinzessin Märtha Louise mit ihrem Ex-Mann Ari Behn und den Töchtern Maud Angelica, Leah Isadora und Emma Tallulah (von links).

UK Press via Getty Images
Mehr für dich

«Manchmal ist das Leben nicht zu ertragen»

«Es war schön, das Mitgefühl der Menschen zu erfahren und Kerzen auf dem Palastplatz anzuzünden. In all den guten Erinnerungen und schönen Worten, die über den Vater von drei unserer lieben Enkelkinder übermittelt wurden, liegt Trost», dankte der 82-Jährige seinem Volk.

Dann wurde der Monarch ernst: «Manchmal ist das Leben nicht zu ertragen. Bei manchen wird es so dunkel, dass nichts hilft. Nicht einmal die Liebe ihrer Lieben. Einige sehen keinen anderen Weg, als das Leben zu verlassen. Wer bleibt, muss weiterleben. Ärmer - ohne den, den sie liebten.»

Ungewöhnlich emotional bat der Monarch denn auch seine Untertarnen darum, in schweren Zeiten aufeinander Acht zu geben.

«Wir wissen so wenig darüber, was kommen wird. Die Unsicherheit macht uns alle verletzlich. Das Beste, was wir tun können, ist, füreinander da zu sein, uns zu sehen und uns daran zu erinnern, uns nette Worte zu sagen. Und dass wir einander tragen, wenn es nötig ist.» 

Die Trauerfeier für Ari Behn findet am 3. Januar in der Kathedrale von Oslo statt.

Von Berit-Silja Gründlers am 02.01.2020
Mehr für dich