1. Home
  2. People
  3. Master Archie: Ein grosser Tag für Harrys & Meghans Baby

Er lernt Onkel und Tante kennen

Ein grosser Tag für Baby Archie

Seit neun Tagen ist Harrys und Meghans Baby schon auf der Welt. Jetzt ist es für Archie Zeit, seinen Onkel und seine Tante kennenzulernen.

21/04/2019. Windsor, United Kingdom: Queen Elizabeth II attends Easter Day Service. Queen Elizabeth II is joined by members of the Royal family on her 93rd birthday, as they attend the Easter Sunday Church service at St Georges Chapel, Windsor Castle. (Andrew Parsons / i-Images / Polaris) (FOTO:DUKAS/POLARIS)

Herzogin Kate und Prinz William können gut mit Kindern umgehen. Sie sind selbst Eltern von drei Kindern.

Dukas

Heute  Dienstag ist ein besonderer Tag für Baby Archie. Nachdem er bereits der Queen, 93, und Prinz Philip, 97, vorgestellt wurde, lernt Baby Sussex heute seinen Onkel und seine Tante kennen.

Wie das US-Portal «People» berichtet, wird Prinz William, 36, gemeinsam mit Gattin Kate, 37, nach Windsor fahren. «Prinz Harry und Herzogin Meghan haben das Wochenende als frischgebackene Eltern genossen, den Muttertag gefeiert und hatten Besuch von ein paar Freunden», zitiert das Portal einen Palast-Sprecher.

Am Donnerstag trifft er erstmals auf Opa Charles

Bis Master Archie seinen Opa kennenlernt, dauert es noch ein bisschen länger. Den Informationen nach wird Prinz Charles, 70, seinen Enkelsohn am kommenden Donnerstag besuchen. Dass die Familienzusammenführung erst diese Woche stattfinden kann, hat mitunter sicherlich auch mit der Agenda von Prinz Charles zu tun. Der Herzog von Wales war gemeinsam mit Ehefrau Camilla, 71, kurz nach Archies Geburt zu seinem Deutschland-Besuch aufgebrochen. Auf seiner mehrtägigen Reise machten die Royals Halt in Berlin, Leipzig und München.

Ein Teddybär für Archie

Auf der Deutschland-Reise nahm Prinz Charles auch Geschenke für Baby Sussex entgegen: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte dem frischgebackenen Grossvater einen Teddybären für seinen vierten Enkel Archie.

Prinz Charles Bundespraesident Frank Walter Steinmeier

Süsse Geste: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreicht Prinz Charles einen Teddybären für Enkel Archie.

Getty Images
Von Sarah Huber am 14. Mai 2019