1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Sarah Ferguson über Prinz Andrew: «Ich liebe ihn noch heute»

«Ich liebe ihn noch heute»

Fergie liebt Prinz Andrew trotz aller Skandale

In schwierigen Zeiten bekommt Prinz Andrew Rückendeckung von seiner Ex-Frau Sarah Ferguson. Doch läuft da mehr zwischen den beiden? In einem Interview macht Fergie zumindest interessante Anspielungen.

Prinz Andrew und Sarah Ferguson

Kommt es zum Liebes-Comeback? Sarah Ferguson und Prinz Andrew stehen sich noch immer sehr nahe.

Getty Images

Es ist keine einfache Zeit, die Prinz Andrew, 61, gerade durchmacht. Im Rahmen des Epstein-Skandals wird dem jüngsten Sohn von Queen Elizabeth II, 95, vorgeworfen, auf Grundstücken des verurteilten Sexualstraftäters die damals minderjährige Virginia Giuffre, 38, sexuell missbraucht zu haben. Der Royal weist die Anschuldigungen zurück. Wegen einer vorliegenden Zivilklage, dürfte es Ende kommenden Jahres in den USA zu einem Prozess kommen. 

Mehr für dich

Angesichts dieser ernsten Lage dürfte es dem Prinzen gut tun zu wissen, dass er von seiner Ex-Frau Sarah Ferguson, 62, die volle Unterstützung bekommt. «Ich werde an seiner Seite bleiben, weil ich an ihn glaube, er ist ein guter Mann», sagt die Herzogin dem französischen Magazin «Madame Figaro». Die Mutter von Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie ist fest davon überzeugt, dass ihr Ex-Mann unschuldig ist.

 

 

 

 

 

Prinz Andrew

Auf Prinz Andrew könnten 2022 schwere Zeiten zukommen.

WireImage

Doch nicht nur bedingungslosen Support bekommt der Prinz, zwischen Fergie und ihm scheinen noch tiefe Gefühle vorhanden zu sein. «Ich habe ihn geliebt und liebe ihn noch heute», zitiert sie «Madame Figaro». Obwohl das Paar seit 1996 geschieden ist, scheint es, als sei ihre Liebe doch nicht ganz erloschen. Bereits 2019 sagte die Kinderbuchautorin in einem Radiointerview: «Wir haben einander nie wirklich verlassen.»

Kommt es da etwa zu einem Liebes-Comeback? Bereits zwischen 2008 bis 2015 lebten die beiden vorübergehend zusammen in der Royal Lodge in Windsor. Noch vor ein paar Jahren wäre das allerdings noch keine Thema gewesen. «Wir sind so zufrieden mit unserer aktuellen Situation und geniessen die Gesellschaft des anderen, wir lassen uns gegenseitig aufblühen. Ich weiss, es klingt wie ein Märchen, aber so sind wir. Wir sind das am glücklichste geschiedene Paar der Welt.» Ob das für immer so bleiben muss oder die beiden doch wieder als Paar zusammenfinden, steht momentan noch in den Sternen.

 

 

 

Von bes am 9. Dezember 2021 - 17:47 Uhr
Mehr für dich