1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Fürst Alberts Tochter Jazmin Grace Grimaldi hat einen Instagram-Account für ihren Hund

Anders als gedacht

Fürst Alberts Tochter meldet sich wieder in den Sozialen Medien

Die älteste Tochter von Fürst Albert kündigte im Februar überraschend eine Pause von den Sozialen Netzwerken an. Jetzt tauchen aber wieder Post von Jazmin Grace Grimaldi auf – diese sehen allerdings anders aus, als man erwarten würde.

Fürst Alberts Tochter Jazmin Grace Grimaldi

Fürst Alberts Tochter, Jazmin Grace Grimaldi, kündigte im Februar eine Social-Media-Pause an.

imago images/ZUMA Press

Erst rauscht Fürst Alberts (64) Ehefrau, Fürstin Charlène (44), nach Bern ab – kurz nach ihrer Rückkehr nach Monaco, nachdem sie monatelang in Behandlung angeblich in einer Schweizer Privatklinik war – dann verabschiedet sich auch noch seine älteste Tochter Jazmin Grace Grimaldi (30) von Social Media. Das Seltsame daran? Der uneheliche Spross des Fürsten möchte eigentlich als Schauspielerin und Sängerin in den USA durchstarten, wofür eine rege Social-Media-Präsenz eigentlich unverzichtbar ist.

Mehr für dich
 
 
 
 

Doch Jazmin entschied sich dazu, all ihre Posts zu löschen – bis auf zwei und ihre Fans in einer Story wissen zu lassen, dass sie für Februar «und vielleicht sogar länger» eine Pause von Social Media einlegen wird. Auch ihr Partner Ian Mellencamp, der ebenfalls als Künstler tätig ist, zog sich laut «Adelswelt» für unbestimmte Zeit aus der Öffentlichkeit zurück. Er löschte jedoch nicht all seine Beiträge von Instagram, postete allerdings seit Weihnachten auch keine neuen mehr. Höchstens hier und da eine Instagram-Story ist von ihm zu sehen, allerdings bestehen diese Storys meist eher aus «Reposts».

 

Jetzt gibt es aber wieder ein erstes Lebenszeichen von der Tochter des Fürsten mit der amerikanischen Kellnerin Tamara Rotolo. Dieses sieht allerdings anders aus, als man es wahrscheinlich vermuten würde. Denn Jazmin legte im vergangenen November einen Instagram-Acocunt für ihre Hündin Frankie an – und Frankie postet nach wie vor, trotz Rückzug aus den Sozialen Medien ihres Frauchens. Erst am 30. März veröffentlichte Grimaldi im Namen ihrer Hündin einen neuen Post. Dabei ist im Hintergrund die Stimme von Jazmin zu hören wie sie sagt «Hi Frankie, Hi Hübsche!»

Frankie ist aber auch ein besonders herziges Exemplar von Fellnase. Halb Sibirischer Husky, halb Zwergspitz, erblickte der Welpe im vergangenen August das Licht der Welt und gehört seit November nun offiziell zur Grimaldi-Mellencamp-Familie.

Von san am 12. April 2022 - 11:46 Uhr
Mehr für dich