1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Gwyneth Paltrow und Märtha Louise sind jetzt beste Freundinnen

Ein Schamane hat vermittelt

Gwyneth Paltrow und Märtha Louise bonden gerade

Gwyneth Paltrow hat eine neue Freundin rekrutiert: Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und die Schauspielerin haben sich spirituell verknüpft.

PARIS, FRANCE - JULY 03: Gwyneth Paltrow is seen, outside Valentino, during Paris Fashion Week Haute Couture Fall/Winter 2019/20, on July 03, 2019 in Paris, France. (Photo by Edward Berthelot/GC Images)

Gwyneth Paltrow steht auf alternative Lifestyle-Optionen. Und deshalb gehört auch ein Schamane zu ihrem Well-Being-Repertoire.

GC Images

An diesen Geschichten merken wir, dass wir im Jahr 2019 leben. Früher haben wir unsere Freundinnen in der Schule, beim Pony-Reiten oder beim Arbeiten aufgegabelt. 2019 ist, wenn uns der gemeinsame Schamane der neuesten BFF vorstellt. Dieses spirituelle Band verbindet neu auch Gwyneth Paltrow, 46, und Prinzessin Märtha Louise von Norwegen, 47. Die beiden Royals (streng genommen ist die Paltrow ja so etwas wie Hollywood-Adel) fühlten sich unlängst beim Aufeinandertreffen in den Hamptons voneinander erleuchtet.

Ob die Damen sich beim Philosophieren über die gesundheitlichen Vorteile von Mondstaub oder die lebensverändernde Erfahrung eines achttägigen Geissenmilch-Detox-Plans gefunden haben? Das ist nicht überliefert. Im Minimum ein Gesprächsthema hatten die Damen auf jeden Fall: Ihren gemeinsamen Schamanen Durek. Sein Ziel: Er bringt laut seiner Website Harmonie, Erfolg und Wohlbefinden ins Leben seiner Klientinnen und Klienten. Seine Methodik ist höchst mannigfaltig – vom spirituellen Boot-Camp bis zum heilenden Gespräch hat der 44-Jährige alles im Programm.

Ob die Damen gemeinsam eine Session besucht haben, ist unklar. Fest steht nur, dass sie Spass am Pool hatten. Immerhin postet Märtha Louise einen Fan-Post für Gwyneth und die Damen sind im Bikini und haben nasse Haare (Sherlock wäre stolz auf uns). Die Erleuchtung kam trotzdem. Oder wie Märtha Louise auf Instagram schreibt: «Wunderbare Leute kennenzulernen, ist ein Geschenk des Lebens. Ein solches Geschenk war es, Gwyneth kennenzulernen. Deine Weisheit, Stärke, deine klare Vision und sanfte, humorvolle Persönlichkeit inspirieren mich.» Hier haben sich zwei gefunden.

Von Bettina Bendiner am 19. Juli 2019