1. Home
  2. People
  3. Royals
  4. Partnerlook und Stargast: William und Kate begeistern mit neuem Familienfoto

Partnerlook und Stargast

William und Kate begeistern mit neuem Familienfoto

Endlich bekommen wir wiedermal die gesamte Rasselbande zu Gesicht: Prinz William und Herzogin Kate veröffentlichten ein neues Familienfoto. Doch darauf ist auch ein ganz besonderer Gast zu sehen: Tierfilmer Sir David Attenborough stattete den Royals einen Besuch ab – und beeindruckte vor allem Prinz George schwer.

Prinz Wiliam, Herzogin Kate, Sir David Attenborough

Familytime mit einem Stargast: Tierfilmer und Naturforscher Sir David Attenborough war bei den Royals zu Besuch.

Instagram / kensingtonroyal

Die Erwachsenen strahlen um die Wette, die Kinder scheinen mächtig beeindruckt. Kein Zweifel: Die Stimmung ist hervorragend bei den Cambridges. Das beweisen die neusten Schnappschüsse, die Prinz William, 38, und Herzogin Kate, 38, auf Instagram posteten.

Grund für die gute Laune der Familie dürfte unter anderem ihr Gast sein. William und Kate haben diese Woche den Tierfilmer und Naturforscher Sir David Attenborough, 94, eingeladen. 

Prinz William, Sir David Attenborough

Auf dem Stuhl des jeweils anderen schauten Prinz William und Sir David Attenborough das neuste Werk des Filmers.

Instagram / kensingtonroyal
Mehr für dich

Im Garten des Kensington Palastes fand dann eine ganz private Filmvorführung statt. Attenborough präsentierte seine Dokumentation «David Attenborough: A Life On Our Planet». Diese schauten sich der Filmer und der Prinz auf klassischen Regiestühlen mit den Schriftzügen «Sir David» und «Prince William» an – allerdings auf dem Platz des jeweils anderen.

Ein besonderes Geschenk für Prinz George

Noch mehr als den Film dürfte Prinz George, 7, das Geschenk fasziniert haben, das ihm Attenborough mitbrachte: einen Zahn eines längst ausgestorbenen Riesenhais. Wie der Palast schreibt, fand ihn Sir David in den 60er-Jahren während Familienferien in Malta.

Mit diesem speziellen Geschenk wird er bei Prinz George ins Schwarze getroffen haben. Der Kleine ist nämlich ein grosser Dinosaurier Fan. Nun ein Fossil sein Eigen nennen zu können, macht ihn bestimmt stolz. 

Prinz William, Prinz George, Prinz Louis

Prinz George und Prinz Louis inspizieren fasziniert den geschenkten Haifischzahn.

Instagram / kensingtonroyal

Aber auch Prinzessin Charlotte, 5, und Prinz Louis, 2, dürften voll und ganz auf ihre Kosten gekommen sein. Auch sie gelten nämlich gemäss der «Gala» als grosse Fans des Tierfilmers und sollen ihm regelrecht Löcher in den Bauch gefragt haben. 

 

Gemeinsame Sachen geplant

Für Prinz William soll das Treffen jedoch nicht bloss zum Spass stattgefunden haben. Er und Attenborough spannen nämlich im Rahmen des «Earthshot Prize» zusammen. Dabei handelt es sich um eine Ehrung für aussergewöhnliche Projekte im Bereich des Umweltschutzes, die William ins Leben gerufen hat. In den nächsten Tagen sollen weitere Details zur Zusammenarbeit verraten werden.

Von Fabienne Eichelberger am 27.09.2020
Mehr für dich