1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Gabi Schenkels Rudertagebuch: «43 Seemeilen zu meinem Geburtstag»

Gabis Rudertagebuch

«43 Seemeilen zu meinem Geburtstag»

Gabi Schenkel, 43, berichtet wöchentlich in der «Schweizer Illustrierten» vom härtesten Ruderrennen der Welt. Seit dem 12. Dezember ist die Zürcherin unterwegs – als einzige Frau solo.

Placeholder

Sei eineinhalb Monaten ist Gabi Schenkel auf dem Atlantik unterwegs.

Miquel Gonzalez

Dieses Jahr durfte ich meinen Geburtstag mitten auf dem Atlantik verbringen. Ich stand früh auf, um in den Sonnenaufgang hineinzurudern. Es wurde ein lässiger Tag. Mein Ziel: 43 Seemeilen zu rudern, so viel, wie ich alt geworden bin – und das ist mir auch gelungen. Am Abend habe ich das Geschenk geöffnet, das meine gute Freundin Nadine aufs Boot geschmuggelt hat, und drin war die grosse Überraschung: ein Kuchen mit einer Wunderkerze in Herzform.

Placeholder

Auf hoher See feierte Gaby Schenkel ihren 43. Geburtstag.

ZVG
Mehr für dich

Das ist mir schon etwas nah gegangen, da ich meine Familie und meine lieben Freunde fest vermisst habe. Ich fühlte mich kurz sehr alleine, doch der Sternenhimmel und gute klassische Musik haben den Tag mit tiefer Freude ausklingen lassen. Jetzt denke ich ans Ziel: jeden Tag so weit wie möglich rudern, auch wenn die Windprognosen nicht so vielversprechend sind. Ich mache das Beste draus und freue mich auf Antigua. Dort werde ich endlich einen richtigen Cocktail mit einem Schirmli drin trinken.

am 31.01.2020
Mehr für dich