1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Andrina Santoro ist die neue Bachelorette der Schweiz

Offiziell bestätigt!

Andrina Santoro ist die neue Bachelorette

Seit Wochen wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell bestätigt: Die neue Bachelorette heisst Andrina Santoro. Wir stellen die Fitness-Influencerin vor.

Andrina Santoro Bachelorette 2019
Verteilt bald Rosen auf 3+: Andrina Santoro. 3+

Der Montag hat bald wieder einen Sinn: Andrina Santoro ist nun nach Spekulationen offiziell die begehrteste Junggesellin der Schweiz. Die 26-Jährige sucht als Bachelorette in der gleichnamigen Kuppel-Show nach ihrer grossen Liebe und lässt dabei die ganze Nation teilhaben und mitfiebern.

Andrina hat laut Webseite des Senders 3+ italienische Wurzeln, kommt aus dem Kanton Zürich und arbeitet als Model und Fitness-Influencerin. «Mit ihrer offenen und warmherzigen Art wird die abenteuerlustige Traumfrau den liebeshungrigen Männern den Kopf verdrehen und für viel Abwechslung sorgen», lässt der Sender verlauten.

Ihr Körper als Kapital

Eines ist schon jetzt klar: Die neue Bachelorette wird mit ihrem Aussehen den Kandidaten ordentlich einheizen. Denn Andrina hat optisch mit ihren langen, braunen Haaren, ihrem gebräunten Teint und dem muskulösen Körper einiges zu bieten. Sie ist 1.63 Meter gross, 57 Kilo schwer und hat mit ihren eisernen Muskeln schon Bodybuilding-Wettbewerbe gewonnen.

Mit ihren Reizen weiss sie zu spielen. Auf Instagram teilt Andrina mit ihren über 270'000 Fans regelmässig freizügige Schnappschüsse und hält damit ihre Community bei Laune. Ob es mit den Jungs, die um ihre Gunst buhlen, auch so einfach sein wird?

Das Privatleben der Bachelors

Liebe, Drama und Nachwuchs

Bachelor 2017 Joel Herger und Gewinnerin Ludmilla Schläfli beim Staffel-Finale
Clive Bucher und Amanda
Adela Smajic und Cem Aytac
Clive Bucher hat Ende 2018 seine letzte Rose an die Österreicherin Sanja vergeben. Der Kontakt war wegen der Fernbeziehung nicht eng. So kam es denn auch, dass sie sich schon ein paar Monate nach Staffelende wieder trennten. An Valentinstag! «Die Distanz war ein Problem», erklärt Clive den Schritt gegenüber «Blick». SI online

Busenfreundinnen

Andrina und ihre Vorgängerin Adela Smajic, 26, haben etwas gemeinsam: Beide liessen sich die Brüste in Belgrad vergrössern und machen kein Geheimnis um dem Schönheitseingriff.

Allgemein zeigt sich Andrina ehrlich gegenüber ihren Fans. Sie gibt zu, bei ihren Bildern in die Trickkiste zu greifen und mit Photoshop nachzuhelfen. «Leute, glaubt nicht alles, was ihr auf Instagram seht. Auch ich habe Pickel, Dehnungsstreifen, Falten und fühle mich manchmal unglücklich mit meinem Körper», schreibt sie unter einen Post.

Adieu Thailand

In der Sendung gibt es dieses Jahr kleine Veränderungen. Statt wie gewohnt in Thailand zu drehen, wurde «Die Bachelorette» mit ihrer Männer-Meute an eine andere Destination verfrachtet. «Zum ersten Mal findet die Suche nach der grossen Liebe vor den traumhaften Kulissen Südafrikas statt», schreibt der Sender. Der Rest der Kuppelshow bleibt gleich: Challenges, Gruppen- und Einzeldates.

21 Männer werden um die schöne Zürcherin buhlen. Wer das Herz der Bachelorette erobern wird, und ob Andrina Santoro in der TV-Kuppelshow hauptsächlich ihre Reize einsetzt oder auch mit Grips und Schlagfertigkeit punktet, seht ihr ab Ende April 2019 auf 3+. Der erste Sendungstermin wird in Kürze kommuniziert.

Von Toni Rajic am 8. April 2019