1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Fête des Vignerons: Corinne Buttet ist die erste Gold-Winzerkönigin!

Am Fête des Vignerons ausgezeichnet

Corinne Buttet ist die erste Gold-Winzerkönigin!

Grosse Ehre für Corinne Buttet: Die Winzerin wurde am Donnerstag am Fête des Vignerons in Vevey VD mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Dass eine Frau Gold holt, ist eine Premiere in der Geschichte des Volksfestes.

Corinne Buttet, 2019

Am Fête des Vignerons in Vevey VD wurden am Donnerstagabend die besten Winzer ausgezeichnet. Unter den Siegern war mit Corinne Buttet auch erstmals eine Frau.

David Biedert

Selfie hier, Autogramm da: Man kommt nicht weit mit Corinne Buttet, 51, an der Fête des Vignerons. Überall wird die Vollblut-Winzerin gefeiert, sogar «CNN» interviewt sie. Warum? Madame Buttet ist bei der traditionellen Winzerkönig-Kür des Volksfestes mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden - als erste Frau der Festgeschichte überhaupt!

Sie trinkt am liebsten Chasselas

«Was für eine Freude und Ehre. Aber die Medaille gehört meinem Team. Und meinem Sohn, der Winzer-Lehrling ist», sagt die drittplazierte Buttet, seit 19 Jahren auf dem einheimischen Gut Domaine des Allours tätig. Ihr Lieblingtropfen: «Chasselas, keine Frage!» Auf Platz 1 der Wahl schaffte es übrigens Jean-Daniel Berthet, 56.

Noch mehr Artikel über die Persönlichkeiten und Trümpfe der Westschweiz gibts in unserem Dossier «Bienvenue chez les Welsches»

Von André Häfliger am 19. Juli 2019