1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Tamy Glauser steigt für die Grünen in den Wahlkampf

Das Model will Nationalrätin werden

Die Grünen nominieren offiziell Tamy Glauser

Mitte Mai wurde bekannt, dass Tamy Glauser für die Grünen in den Nationalrat will. Jetzt ist ihre Kandidatur beschlossene Sache.

Tamy Glauser 2017

Tamy Glauser ist eins der erfolgreichsten Schweizer Models. Jetzt startet sie ihre Karriere als Politikerin.

Dukas

Model Tamy Glauser, 34, kann einen ersten Erfolg in der Politik verbuchen! Heute Dienstagabend haben die Mitglieder der Zürcher Grünen grünes Licht für ihre Nationalratskandidatur gegeben.

Wie der «Blick» berichtet, wurde Glauser unter Applaus auf die Liste aufgenommen. Sie erhält den Platz 10.

«Ich hoffe, dass die Grünen mit mir noch mehr Diversität auf ihre Liste bringen,» sagte Glauser zu den 200 anwesenden Parteimitgliedern. «Ich kann nicht still sitzen, bis ich als lesbische Frau, aber auch als Frau allgemein dieselben Rechte habe, wie alle anderen.»

Erstmals ein Model im Bundeshaus?

Dass die Grünen mit Glauser ein Model auf die Liste setzen, ist ein Novum in der Schweizer Politgeschichte. Im Vorfeld hatte Glauser sich nicht zu ihrer Kandidatur geäussert. Gegenüber «20 Minuten» offenbarte sie lediglich: «Ich setze mich für LGBT+ und Nachhaltigkeit ein – diese Themen sind schon mal klar.»

Auch die Zürcher Grünen-Präsidentin Marionna Schlatter, 38, hatte sich bei Bekanntwerden von Glausers politischen Plänen bedeckt gehalten. Sie sagte gegenüber «Blick» lediglich: «Wir haben mit Tamy Glauser intensive Gespräche geführt. Sie konnte glaubhaft vermitteln, dass ihr grüne Themen am Herzen liegen.»

Tamynique sind das bekannteste Lesbenpaar der Schweiz

Mit Glauser kandidiert eine schillernde Persönlichkeit. Sie und ihre Partnerin, Ex-Miss-Schweiz Dominique Rinderknecht, 29, sind das bekannteste Lesbenpaar der Schweiz. In ihrem Alltag sind die beiden schon zum heutigen Zeitpunkt politisch aktiv. So setzen sie sich unter anderem für die Rechte von Homosexuellen und den Umweltschutz ein.

Die Eidgenössischen Wahlen finden am 20. Oktober 2019 statt.

Von Sarah Huber am 21. Mai 2019