1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Wahlen 2019: Anwältinnen und Akademikerinnen drängen nach Bern

Wahlen 2019

Diese Akademikerinnen drängen nach Bern

Am 20. Oktober wählt die Schweiz ein neues Parlament. Für die Sitze in National- und Ständerat dürften so viele Frauen wie noch nie kandidieren. SI online stellt in einer Serie 100 neue Köpfe vor, die in Bern für Furore sorgen wollen.

Michele Graber, Susanne Vincenz-Staufacher Karin Schwiter Nationalratswahlen 2019, 100 Parlaments Kandidatinnen, Akademike

Inspiriert: Zwischen Göttinnen und Denkern: Michèle Graber, Susanne Vincenz-Stauffacher und Karin Schwiter (v. l.) in der Archäologischen Sammlung der Uni Zürich.

Geri Born

Sie beweisen Mut und Köpfchen: Ob fallschirmspringende Zahnärztinnen, reitende Juristinnen oder bergsteigende Architektinnen – diese Frauen haben einen prall gefüllten Rucksack. Sie sind bereit, in Bern kritische Fragen zu stellen.

Von Lynn Scheurer am 22. September 2019