1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Sommer-Trend: Elyas M'Barek, Baschi und Co. sind mit dem Fahrrad unterwegs

Trend auf Rädern

Diese Stars sind mit dem Velo da

Wer denkt, dass erfolgreiche Schauspieler und Musiker nur mit fetten Autos unterwegs sind, irrt. Elyas M'Barek und Baschi gehen mit gutem Beispiel voran und fahren mit dem Drahtesel durch den Sommer.

Baschi mit Rennvelo

Musiker Baschi war für die Laureus Stiftung mit dem Rennvelo unterwegs. 

Instagram/baschireal

Am Wochenende stieg Baschi (35) trotz Sommerhitze in den Sattel und strampelte in der Region Zug für den guten Zweck. Als Botschafter der Stiftung Laureus Schweiz machte er im Renndress und mit sportlichem Rennvelo eine gute Figur, Fotos von nach der Velo-Ausfahrt zeigen aber einen ziemlich geräderten Baschi, der sich erst an einem Brunnen, dann im Zugersee eine dringend benötigte Abkühlung sucht. 

Mehr für dich
 
 
 
 

Baschis Schweissausbrüche könnten aber auch mit seinen Fahrrad-Gspänlis zu tun haben. Ebenfalls auf der Tour war nämlich Ex-Rennvelo-Profi Fabian Cancellara und Triathlet Jan van Berkel – beides enorm erfahrene Radfahrer und vor allem: topfit! Van Berkel hatte aber offenbar Spass mit Baschi an seinem Hinterrad. «Immer wieder lässig mit dir ufm Velo Baschi!», schreibt der dreifache Iron-Man-Schweiz-Sieger und kann sich einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. Der Ehemann von Alana Netzer sei «förmig wie eh und je», kommentiert er mit einem lachenden Smiley. Eine Anspielung auf Baschis Bäuchlein?

Erschöpfter Baschi nach der Velotour

Nach der Ausfahrt braucht Baschi eine Abkühlung. 

Instagram/baschireal
Weniger Sport – mehr Style

Auch Schauspieler Elyas M'Barek (40) hat den Trend zur Fortbewegung auf dem Velo erkannt und zeigt sich auf seinem aktuellsten Post auf Instagram mit einem angesagten Gravel Bike. Diese Art von Fahrrad ist eine Mischung aus Rennvelo und Mountainbike, mit dem man sich schnell auf der Strasse und genauso auf Feldwegen oder im Wald fortbewegen kann. «Ich kann es kaum erwarten mit Stil unterwegs zu sein», lautet der Kommentar von M'Barek zu seinem neuen Göppel. Bezahlen musste er aber wohl nicht für seinen fahrbaren Untersatz, es scheint, als wäre es ein Geschenk der italienischen Schuh- und Taschenmarke Tod's gewesen. Der Schauspieler bedankt sich artig für «das wunderschöne» Präsent. 

 

Viele Promis strampeln sich ab

Die aktuellsten Beispiele von velölenden Stars zeigen: Auch bei erfolgreichen, schönen und sogar bei royalen Zeitgenossen ist Fahrradfahren schwer im Trend. Wir zeigen die sportlichsten Beispiele unter den Celebritys auf dem Velo. 

Prinz Charles

Prinz Charles auf dem Velo

Das zweirädrige Gefährt scheint Prinz Charles nicht ganz geheuer zu sein. Normalerweise fährt er wohl lieber Auto oder Kutsche. Für das Event «Palast auf Rädern» macht der Thronfolger aber eine Ausnahme. 

Getty Images

Prinz Harry

Prinz Harry auf dem Velo

Charles' Sohn Prinz Harry radelt locker durch Den Haag. Beim Besuch der Invictus Games 2022 zeigt er, dass man Velofahren tatsächlich nie verlernt.  

Getty Images

König Willem-Alexander und Königin Máxima

König Willem-Alexander und Königin Máxima auf dem Velo

Als niederländisches Königspaar ist die Fortbewegung auf einem Drahtesel ziemlich sicher Pflicht. Bei Willem-Alexander und Königin Máxima sieht es einfach ein wenig anders als beim Fussvolk aus. 

Getty Images

Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger auf dem Velo

Früher bestieg Arnold Schwarzenegger vorzugsweise einen fetten SUV. Doch heute denkt er an die Umwelt und cruist mit dem E-Bike durch Los Angeles. 

GC Images

Conor McGregor

Conor McGregor auf dem Velo

Das Foto von MMA-Fighter Conor McGregor auf dem Velo in Cannes zeigt: sich radelnd fortzubewegen macht nicht nur Spass, es verwandelt auch die muskulösesten Profi-Schläger in strahlende Kuschelbären. 

GC Images
Von lme am 5. Juli 2022 - 14:38 Uhr
Mehr für dich