1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. «Voice»-Siegerin Tiziana Gulino und ihre Freundin Dania machen ernst

Frauen-Paar zieht zusammen

Ein Liebesnest für «The Voice»-Siegerin Tiziana und ihre Freundin

«The Voice of Switzerland»-Gewinnerin Tiziana Gulino und ihre Freundin Dania machen Nägel mit Köpfen: Sie zogen kürzlich in ihre erste gemeinsame Wohnung – und denken verstärkt über eine Hochzeit nach. Zudem gabs tierischen Nachwuchs!

Placeholder

Seit sechs Jahren liiert: Sängerin Tiziana Gulino und Freundin Dania Maruccia.

Instagram / Tiziana Gulino

Sie ist erst 23 Jahre alt. Doch die ehemalige «The Voice of Switzerland»-Gewinnerin Tiziana Gulino feierte dieser Tage bereits ihr 6-jährige Beziehungsjubiläum mit Freundin Dania, 24. Ihr Liebes-Geheimnis? «Füreinander und miteinander, ganz einfach», so Gulino über ihr simples Rezept. «Der Rest kommt von alleine, wenn alles stimmt.»

Das tut es beim Frauen-Paar offensichtlich: Die beiden sind ein Herz und eine Seele, machen immer mehr Nägel mit Köpfen: Vor kurzem zogen sie in eine «gemeinsame, gemütliche Wohnung», wie Gulino sagt. Dort geniessen sie es, nach einer längeren Phase im «Hotel Mama» endlich ihr erstes eigenes Zuhause zu haben.

Related stories
Placeholder
ZVG

Wirbelwind Lilo sorgt für Action

Zudem hat es im Hause der Sängerin Nachwuchs gegeben – tierischen.  Gulino nennt Cockerspaniel-Weibchen Lilo ein «sieben Monate altes Kind auf vier Pfoten. Wir lieben sie einfach!» Die Hundedame hat sogar schon einen eigenen Instagram-Account mit bereits fast 3000 Followern. Vor allem aber ist das quirlige Wollknäuel ein sehr wichtiger Faktor in ihrer Beziehung. «Lilo verbindet uns noch mehr – und bringt uns täglich zum lachen», so Tiziana. «Und gemeinsam zu lachen tut einfach gut.»

Am liebsten würden sie schöne Spaziergänge  mit Lilo machen. Die Hündin renne jeweils wie Wild umher, springe mitten durch Pfützen und Dreck und ins hohe Gras. «Man sieht ihr jeweils an, wie viel Spass sie dabei hat und wie glücklich sie ist. Wir lieben es ihr zuzuschauen, das macht uns glücklich!

Auf der Bühne eine «leichte Dame»

Beruflich tritt die 23-Jährige derzeit in der «Kleinen Niederdorfoper» im Bernhard Theater in Zürich auf. «Ich kann hier mit ganz tollen Menschen arbeiten, und es macht riesig Spass, ich liebe diesen Beruf», sagt sie. 

Die Sängerin spielt im Stück eine «leichte Dame» namens Bianca, muss als solche einen italienischen Akzent draufhaben. Eine Herausforderung. «Es ist mit diesem Akzent umso wichtiger, dass das Publikum versteht was ich sage», so Tiziana. «Am Anfang habe ich ziemlich schnell gesprochen. Mittlerweile habe ich gelernt, klar und deutlich und langsamer zu sprechen.» Das würde ihr vor allem als «Italo» manchmal schwerfallen.

Placeholder

2014 gewann die Zürcherin die Castingshow «The Voice of Switzerland».

David Biedert

Die Spielzeit der Niederdorfoper dauert bis am 1. März 2020. Und danach? Da bleibt Tizi vage: «Ich plane einiges für das Jahr 2020. In meinem Kopf sammeln sich viele Ideen und Wünsche für das neue Jahr und ich werde Schritt für Schritt versuchen meine kreativen Gedanken in Taten umzusetzen.»

Träume hat Gulino auch privat. Sie will unbedingt ihre Dania heiraten. «In der Schweiz ist es für uns ja leider noch nicht erlaubt – im Sinne von gleichberechtigt gegenüber heterosexuellen Paaren. Aber wir haben es eigentlich fest vor, spätestens in ein paar Jahren!»

Von Tom Wyss am 13.01.2020
Related stories