1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Bauer, ledig, sucht-Hofdame Denise über 3+-TV-Bauer Roland

«Kein Sex mit 34 – das habe ich noch nie erlebt»

Hofdame beisst sich an unerfahrenem TV-Bauer Zähne aus

Die niederländische «Bauer, ledig, sucht ...»-Hofdame Denise findet TV-Landwirt Roland toll. Allerdings ist er ihr einen Zacken zu verklemmt, wie sie gegenüber schweizer-illustrierte.ch sagt.

Placeholder

Hofdame Denise und TV-Bauer Roland: es harzt noch etwas.

3+ Screenshot

Sie hat eine harte Nuss zu knacken: Hofdame Denise, 29, aus dem Kanton Luzern hat sich den Landwirt Roland, 34, angelacht und verbringt mit ihm gerade die Hofwoche auf seinem Betrieb im Kanton Bern.

Doch dort, auf dem abgelegenen Hof des scheuen TV-Bauern, muss die sexuell erfahrene Niederländerin das gesamte Register ihrer Verführungskunst ziehen. Denn: Roland hatte mit über Dreissig noch nie Sex. «Dass ein Mann mit 34 noch Jungfrau ist, habe ich noch nie erlebt», so Denise dazu.

 

Placeholder

Denise aus den Niederlanden liebt an der Schweiz Berge und Bauern.

3+/Screenshot
Related stories

Rolands Schüchternheit als echtes Problem

Die Radiologiefachfrau kam wegen des Studiums in die Schweiz, verliebte sich sofort in Land und Leute. Die Berge haben es der Flachländerin angetan – und eben auch die Bauern. «Die Landwirtschaft, das Wandern – all das gefällt mir sehr», schwärmt sie.

Roland habe ihr ebenfalls auf Anhieb gefallen. «Er sieht interessant aus, was er sagt, ist interessant», so Denise. «Seinen Beruf als Bauer übt er zudem mit sehr viel Herz aus.» Aber eben: Seine Schüchternheit sei ein echtes Problem. «Ich finde es sehr schwierig, war erschrocken, wie wenig von ihm kommt. Ich ergreife stets die Initiative, bei ihm merkt man, dass er sozialen Austausch gar nicht gewöhnt ist.»

Placeholder

Die Radiologiefachfrau hofft, dass sie Roland noch aus der Reserve locken kann.

3+ Screenshot

«Ich hoffe, er legt sexuelle Zurückhaltung ab»

Geschweige denn, was Zärtlichkeiten und weiterführende Tätigkeiten im Schlafzimmer angehe. So geschah auch in ihrer ersten gemeinsamen Nacht … nichts! «Er sagt mir, er kuschle gerne. Ich finde: Dann mach es doch auch!», ärgert sie sich. «Ich war schon etwas enttäuscht, dass er keine Nähe gesucht hat.»

Trotz allem ist Denise voller Zuversicht, dass sich der Jungfrau-Bauer noch öffnet – dass ihre offene, lockere Art sowie ihre grosse Erfahrung auf ihn abfärbt. Und dass dann auch mehr möglich wäre. «Ich muss ihn aus der Reserve locken – und hoffe sehr, dass er seine sexuelle Zurückhaltung noch ablegt. Dass er sich endlich etwas traut!»

Von Tom Wyss am 15.11.2019
Related stories