1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. RTL-Show «Let's Dance»: Lob für Luca Hänni, Spott für Wendlers Laura Müller

Auftakt zur RTL-Show «Let's Dance»

Lob für Luca Hänni, Spott für Wendlers Laura Müller

Luca Hänni beweist nach «Dance Dance Dance» auch bei «Let's Dance» wieder, wie gut er tanzen kann. In der Auftaktfolge reichte es zu Platz 3 – ein Rang vor Laura Müller. Im Gegensatz zum Berner musste die Wendler-Freundin allerdings viele Sprüche über sich ergehen lassen.

Placeholder

Luca Hänni heimste in der ersten Folge von «Let's Dance» viele Jury-Punkte ein – und wird mit Profitänzerin Christina Luft tanzen.

Screenshot RTL

Seit Freitagabend wird auf RTL wieder getanzt: Die neue Staffel von «Let's Dance» startete mit dem «grossen Kennenlernen» der Promis und Profis – und diente primär dazu, die Tanzpaare einander zuzuteilen. Ein guter Start gelang Luca Hänni, 25, der im Gruppentanz gut ablieferte und viel Lob einheimste. «Du hast offensichtlich gute Anlagen», sagte Moderator Daniel Hartwich, 41. Die Jury fand: «Viel Potenzial» – und Rang drei! Allerdings bekundete Juror Jorge González, 52, ein bisschen Mühe mit dem Namen des «DSDS»-Siegers von 2012, nannte ihn «Lucas» ...

Der Berner darf jedenfalls mit grossem Selbstvertrauen in die kommenden Sendungen gehen: Mit dem Triumph bei «Dance Dance Dance» (ebenfalls RTL) bewies Hänni bereits, wie sicher er sich auf dem Tanzparkett fühlt. Er wurde zum Schluss Profitänzerin Christina Luft zugelost. Offenbar eine gute Wahl: Die beiden fielen sich nach Hartwichs Verkündung sofort in die Arme, strahlten übers ganze Gesicht. Luca schwärmte: «Ich bin happy. Mega!» Luft, die am Freitag gleich noch ihren 30. Geburtstag feierte, fügte an: «Das ist das beste Geburtstagsgeschenk für mich!»

Mehr für dich

Daniel Hartwich suggerierte, dass Christinas grosse Freude ja vielleicht am Aussehen des Sängers liegen könnte. Doch die Profitänzerin zeigte sich trotz leichten Errötens schlagfertig: «Vom Tanzen hat es super geklappt.»

Placeholder

Luca Hänni überzeugte mit seiner ersten Tanz-Performance der neuen Staffel.

Screenshot RTL

«Du bist also diese Laura Müller, so so»

Weil die grosse Spannung wegen des Warmlaufcharakters der Auftaktfolge noch fehlte, spann RTL fiese Sprüche über Teilnehmerin  Laura Müller, 19, wie einen roten Faden durch die Sendung. Das fing schon beim Einspieler an: Während ihre 13 Konkurrenten sich mit Parodien vorstellen durften, auf ihre Jobs und Fähigkeiten zugeschnittenen waren, lächelte die Wendler-Freundin nur zur musikalischen Untermalung von «Sie liebt den DJ» bloss in die Kamera – ohne jeglichen Dialog.

Angekündigt wurde sie anschliessend als Instagram-Star, durfte sich selbst dann als Freundin von Schlagerstar Michael Wendler, 47, vorstellen. «Du bist also diese Laura Müller, so so», flachste Hartwich gleich zur Begrüssung. Und Chef-Juror Joachim Llambi, 55, schob gleich hinterher: «Frau Müller, ich kenne Sie leider nicht. Aber wenn sie gut tanzen, kriegen Sie gute Punkte. Wenn nicht, dann nicht.»

Schliesslich wurde auch noch Comedian Oliver Pocher, 41, zugeschaltet, der bereits seit Wochen gegen den Wendler und seine Laura stichelt, dafür sogar schon eine Anzeige erhielt. Dennoch goss er im TV erneut Öl ins Feuer: «Sitzt der Michael auch im Publikum?» Der 47-Jährige, der tatsächlich in den Rängen sass, fands bedingt lustig ... 

Placeholder

Laura Müller liess sich trotz Sprüchen von diverser Seite nichts anmerken ...

Screenshot RTL
Placeholder

... ihr Freund Michael Wendler im Publikum zeigte sich hingegen ab und zu leicht säuerlich.

Screenshot RTL

Laura zeigte, wie gut sie tanzen kann

RTL liess es sich zudem nicht nehmen, auch auf Twitter noch über Müller zu frotzeln. «Wow, die ersten zusammenhängenden Sätze von Laura Müller, ohne dass sie uns Gutscheincodes für einen Fitness-Tee angedreht hat», lautete etwa ein Eintrag. Auch Wendler bekam sein Fett weg.

Fast etwas in den Hintergrund rückte dabei Lauras Tanz-Performance, die im Gruppentanz mit Schauspieler Tijan Njie, 28, und Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli, 21, einen Salsa aufs Parkett legte – und dafür mit Rang 4 belohnt wurde. Zugeteilt wurde der Wendler-Freundin der Tänzer Christian Polanc, 41. Schliesslich konnte sich Moderator Hartwich auch hier einen Seitenhieb nicht verkneifen.  «Da ist ein gewisses Muster erkennbar», stichelte er hinsichtlich des Alters des Profitänzers, der mit 41 der Doyen unter den Profis und lediglich sechs Jahre jünger ist als der Wendler. Hoffentlich für Laura steht in den kommenden Shows ihr Tanz-Talent im Vordergrund.

Alle Tanzpaare im Überblick

-Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató

-Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin

-Loiza Lamers und Andrzej Cibis

-Steffi Jones und Robert Beitsch

-Ilka Bessin und Erich Klann

-Laura Müller und Christian Polanc

-Sabrina Setlur und Nikita Kuzmin

-Tijan Njie und Kathrin Menzinger

-John Kelly und Regina Luca

-Moritz Hans und Renata Lusin

-Ailton und Isabel Edvardsson

-Martin Klempnow und Marta Arndt

-Luca Hänni und Christina Luft

-Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin

Von Tom Wyss am 22.02.2020
Mehr für dich