1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Manuela Frey: Topmodel hat den Bootsführerschein in der Tasche

loading...
Weil Manuela Frey zurzeit nicht modeln kann, nutzt die Wahl-New-Yorkerin den Corona-Sommer auf dem Zugersee. Nach sieben Fahrstunden muss sich die 23-Jährige beweisen. Schweizer-illustrierte.ch hat die Aargauerin an die Bootsprüfung begleitet.  
«Prüfung bestanden!»

Manuela Frey ist jetzt Kapitänin

Topmodel über Bord: Die «Elite Model Look Switzerland»-Gewinnerin von 2012 hatte die vergangenen Wochen genutzt, um für die Bootsprüfung zu büffeln.

Sie liebt schnelle Autos – und neuerdings auch schicke Boote. Noch hat Topmodel Manuela Frey, 23, zwar kein eigenes, dafür aber den Bootsfüh- rerschein in der Tasche. «Prüfung bestanden!», jubelt die Aargauerin vergangene Woche im Yachthafen Arth SZ und hüpft vor Freude in den Zugersee.

Placeholder

Topmodel Manuela Frey schippert über den Zugersee.

Geri Born

Die sonst in New York lebende «Elite Model Look Switzerland»-Gewinnerin von 2012 hatte die vergangenen Wochen genutzt, um sich mit Wetterkunde zu befassen, Seezeichen zu büffeln und Seemannsknoten zu knüpfen. Fahrpraxis sammelte sie bei Bootsfahrlehrer Thomas Wengel, 54, auf dem Zugersee.

«Eine Freundin empfahl ihn mir, wir verstanden uns super.» Demnächst gehts nach Sizilien, natürlich will Frey da auch mit dem Boot aufs Wasser.

Mehr für dich
Von René Haenig am 02.08.2020
Mehr für dich