1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Melanie Oesch zeigt sich erstmals mit Babybauch

Der Nachwuchs kommt bald

Melanie Oesch zeigt sich erstmals mit Babybauch

Volkssängerin Melanie Oesch erwartet im Frühjahr ihr erstes Kind. Nun überrascht sie ihre Fans mit einem Babybauch-Schnappschuss. – Und der hat Seltenheitswert.

Oesch's die Dritten feiern ihres 20. Jahr Buehnen Jubilaeum. Melanie Oesch. Bild © Remo Naegeli

Erwartet ihr erstes Kind: Melanie Oesch.

Remo Naegeli

«Ihr, als meine und unsere Fans, sollt zuerst erfahren, dass mein langjähriger Freund und ich im kommenden Frühjahr Eltern werden. Wir sind überglücklich und freuen uns riesig auf den kommenden neuen Lebensabschnitt.» Mit diesen Worten verkündete Sängerin Melanie Oesch, 32, im Oktober letzten Jahres die frohe Botschaft auf Instagram.

Gleichzeitig bat sie ihre Fans um Verständnis und Rücksicht, dass sie nicht all zu viel über ihre Schwangerschaft bekannt geben möchte, denn «dieses kommende Kapitel ist ein sehr privates für mich und meine Familie», betonte sie. So verrät die Jodelprinzessin auch nicht, wer der Vater ihres Kindes ist.

Mehr für dich
Melanie Oesch mit Babybauch

Melanie Oesch veröffentlicht auf Social Media ein Schwanger-Selfie.

Instagram/melanieoeschofficial

«Mut zum Hut ist immer gut»

Umso mehr dürfte der neuste Instagram-Schnappschuss der Bernerin ihre gut 23'000 Follower verzücken: Die werdende Mutter postet erstmals ein Bild mit ihrem Babybauch – und lächelt auf dem Foto zufrieden in die Kamera. Sie ist offenbar so guter Dinge, dass sie sich wegen ihres Lieblings-Accessoires gar zu ein bisschen Poesie hinreissen lässt: «Mut zum Hut ist immer gut», kalauert Oesch.

Seit Jahren feiert die 32-Jährige mit ihren Eltern Annemarie, 57, und Hansueli, 61, sowie ihren Brüdern Mike, 29 und Kevin, 28, als Oesch's die Dritten Erfolge im ganzen deutschsprachigen Raum. Noch bis Ende Februar wird die Jodlerin mit ihrer Familie auf der Bühne stehen – danach sich die Mama in spe bis im Mai in die Babypause verabschieden.

Von TR am 15.02.2020
Mehr für dich