1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Bachelor-Kandidatin Mia Madisson bei RTL «Paradise Hotel»

Ex-Bachelor-Kandidatin im «Paradise Hotel»

Mia Madisson ist bald in neuer RTL-Show

Trash-TV-Fans aufgepasst: Bachelor-Kult-Kandidatin Mia ist zurück! In einer neuen RTL-Singleshow wird sie schon bald wieder ihr Unwesen treiben und die Zuschauer aufs Neue entsetzten.

Mia Madisson

Will um jeden Preis berühmt werden: Mia Madisson.

Instagram/shhhmadisson

Sie ist laut, sie disst und scheint keine Schamgrenze zu haben. Die Rede ist von Mia Madisson, 22, bekannt als Kandidatin aus der letzten Staffel von «Der Bachelor». Mit ihrer vulgären Sprache und ihren entblössten Brüsten hat sie sich von Beginn an viel Sendezeit ergattert und schaffte es so bis ins Finale, wo sie Clive Bucher, 26, als Drittplatzierte nach Hause schickte.

Clive Buchers Drittplatzierte

Die schönsten Momente von Mia beim Bachelor

loading...

Mia liebt die Provokation

Das Herz scheint nicht geblutet zu haben. Denn schon während der Staffel sprach Mia in einem Interview mit der «Weltwoche» Klartext: «Beim Bachelor ernsthaft mitmachen wollte ich gar nie. Ich fand das Format blöd, habe die Sendung nie geschaut.» Ihre wahren Beweggründe enthüllt sie sogleich: «Mir ist vor allem wichtig, dass es die Karriere pusht.»

In ihrem Fall ist die Rechnung aufgegangen: Vor dem Staffelstart 2018 hatte die Influencerin 19'000 Follower auf Instagram. Seither ist die Zahl ihrer Abonnenten auf 44'600 angestiegen.

Doch das ist nicht alles: Wie SI online aus Insider-Kreisen weiss, wird die Rapperin ab August in einem neuen RTL-Fernsehformat über den Bildschirm flimmern. Dabei handelt es sich um die Reality-Sendung «Paradise Hotel», welche an das gleichnamige Format in den USA angelehnt ist. Für die Dreharbeiten reiste Mia rund drei Wochen nach Südamerika. Inzwischen ist sie wieder zurück in der Schweiz.

Mia Madisson Bachelor Clive 2018

Mit dieser Begrüssung machte Mia nicht nur Clive sprachlos.

3+

RTL erweitert das Trash-Programm

In der Show lebt eine Gruppe von Singles in einem luxuriösen Hotelresort und konkurriert in Wettkämpfen darum, wer am längsten im Hotel bleiben kann. Jede Woche schliessen sich die Teilnehmer zu Paaren zusammen und müssen sich ein Hotelzimmer teilen. Dabei sollen sie sich immer besser kennen und lieben lernen. Die meisten der Kandidaten haben bereits in Reality-Shows oder ähnlichem mitgemacht, geniessen jedoch keinen besonders grossen Ruhm.

Auf Anfrage von SI online wollte sich Mia nicht äussern. Der Sender RTL beantwortet Fragen zum neuen Format erst ab dem 26. Juni.

Von Toni Rajic am 18.06.2019