1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. «Mehr Schweiz im Teller»: Pouletflügeli vom Grill mit Couscous-Salat

«Mehr Schweiz im Teller»

Schweizer Klassiker: Pouletflügeli vom Grill mit Couscous-Salat

Eidgenössischer geht nicht: Pouletflügeli vom Grill! Auf www.swissmilk.ch gibts über 8000 Rezepte mit Schweizer Zutaten.

Placeholder
ZVG

Zutaten (für 4 Personen)

Marinade

1 Knoblauchzehe, gepresst

2 EL Zitronensaft

2 EL Dukkah

1 EL Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème

¾ TL Salz, Pfeffer

12 Pouletflügeli

etwas Dukkah

 

Salat

4 dl Wasser

1 TL Salz

400 g Couscous

2 EL Butter

½ Salatgurke, längs halbiert, gehobelt

1 roter Peperoncino, geschnitten

½–1 Bundzwiebel, in Ringen

1–2 EL Petersilie, gehackt

½ EL Pfefferminze, gehackt

2 EL Zitronensaft

3 EL Rapsöl

Salz, Pfeffer

 

Zubereiten (ca. 40 Minuten)

Marinade: Alle Zutaten verrühren. Pouletflügeli damit einstreichen.

Pouletflügeli bei mittelstarker Glut 10–15 Minuten grillieren. Mit Dukkah bestreuen.

Wasser und Salz aufkochen. Couscous einrieseln lassen, zugedeckt 5–8 Minuten quellen lassen. Butter dazumischen, lockern, leicht auskühlen lassen. Restliche Zutaten daruntermischen, würzen.

Mehr für dich

Dukkah ist eine Mischung aus gemahlenen Nüssen und orientalischen Gewürzen. Bei Coop unter dem Label «fine food» erhältlich.

 

1 Portion enthält Energie: 3651 kJ / 872 kcal, Fett: 39 g, Kohlenhydrate: 70 g, Eiweiss: 60 g

 

Von Schweizer Illustrierte am 24.05.2020
Mehr für dich