1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. So schrill feiert Tagesschau-Moderator Mario Grossniklaus

Mario Grossniklaus am Life Ball

So schrill feiert Tagesschau-Moderator Grossniklaus

Am Life Ball 2019 in Wien zeigt sich einer von einer ganz anderen Seite: SRF-Tagesschau-Moderator Mario Grossniklaus feiert mit Sven Epiney, Gossipa und Co. in schrillem Outfit an der grössten HIV-Benefiz-Party Europas.

Michael Graber Sven Epiney Gossipa
Bunte Truppe: In der Mitte Lästermaul Gosipa, rechts neben ihr steht SRF-Tagesschau Moderator Mario Grossniklaus und links Sven Epiney mit seinem Michael Graber. Instagram/svenepiney

Normalerweise kennt man Mario Grossniklaus, 42, so: Dunkler Anzug, Kravatte sitzt perfekt, mit einem zurückhaltenden Lächeln verkündet er der Nation die Nachrichten des Tages. Für einmal zeigt der SRF-Tagesschau-Moderator aber eine ganz andere, wildere Seite.

Am diesjährigen Life Ball in Wien feiert der SRF-Mann im schwarz-goldenen Frack mit tiefem Ausschnitt und ganz viel Glitzer im Gesicht. 

Mario Grossniklaus
Mario Grossniklaus moderiert die Tagesschau. Er ist stellvertretender Redaktionsleiter der SRF-Tagesschau. SRF

Die Verwandlung gelingt perfekt: Keine Spur vom seriösen Tagesschau-Moderator am Life Ball in Wien! Das Outfit sitzt, das Lachen ist herzlich die Stimmung grossartig! Mario Grossniklaus feiert eine schrille Party in Wien und hat noch weitere prominente Freunde aus der Schweiz mitgebracht.

Mario Grossniklaus
Kaum wiederzuerkennen: Mario Grossniklaus im Partyfieber. Instagram/Gossipa

Sven Epiney, Gossipa und Co. feiern mit

Lästermaul Gossipa führt die edlen Herren im Frack aus und tanzt dabei besonders bunt aus der Reihe. Im farbenprächrigen Gefieder fühlt sie sich sichtlich wohl.

Sven Epiney, 47, ist mit seinem Verlobten Michael Graber, 26, angereist. Und auch It-Boy Reto Hanselmann, 37, und Stylist Alf Heller feiern mit.

Der Life Ball in Wien wurde ursprünglich als Benefiz-Veranstaltung für HIV- und AIDS-infizierte Menschen ins Leben gerufen. Inzwischen ist es die grösste Chartity-Event Europas in dieser Art und hat sich zu einer schrillen Party für die LGBT-Community gemausert. 

Nach 26 Ausgaben war dieses Jahr die letzte Ausgabe vom schrillen Ball.

Von Evelyne Murer am 10. Juni 2019