1. Home
  2. People
  3. Swiss Stars
  4. Luca Hänni, Adela Smajic, Sven Epiney & Co. am Energy Air 2019

loading...
Missen, Moderatoren und Musikliebhaber

Stars blicken auf ihre Sommer-Highlights zurück

Das Energy Air im Berner Stade de Suisse markiert alljährlich das letzte grosse, musikalische Highlight des Sommers. Was die ganz persönlichen Highlights der Stars vom Sommer 2019 waren, haben sie am blauen Teppich vom Openair-Konzert verraten.

Nationale und internationale Stars wie Lewis Capaldi, 22, Sido, 38, Luca Hänni, 24, Adel Tawil, 41, und viele mehr bringen am Energy Air das Berner Stade de Suisse ganze sechs Stunden ununterbrochen zum Beben. Auch in diesem Jahr jubeln 40'000 Musikliebhaber aus der ganzen Schweiz ihren Stars zu, die mit Feuerwerk, Nebel-Effekten, Ballonen und Konfetti für Riesenstimmung sorgen. Das Event-Fazit: Einmal mehr ein gelungenes Sommerfinale.

Sommer-Rückblick

Doch bevor sich der Sommer allmählich ganz verzieht, lassen wir die prominenten Gäste zurückblicken auf ihre Sommer-Highlights. Während Ex-Miss-Schweiz Alina Buchschacher, 28, ein klares Highlight hat, lässt jenes von SRF-Moderator Sven Epiney, 47, und seinem Partner Michael Graber, 26, auf sich warten.

Für die perfekte Feierlaune im Sommer darf aber auch ein echter Sommer-Hit nicht fehlen. «Ich liebe die Songs von Loco Escrito» schwärmt Ex-Bachelorette Eli Simic, 29. Anita Buri, 41, hingegen bleibt lieber bei Klassikern aus den 80ern. «Ich bin ein Rock-Girl. Die neuen Songs kenne ich aus dem Radio, aber ich weiss jeweils nicht, wer sie singt», so die Ex-Miss Schweiz.

Von Toni Rajic am 8. September 2019