1. Home
  2. People
  3. Das Baby von Prinz Harry und Meghan Markle wollen wir sehen

Warten in Windsor

Wir wollen endlich das Baby Sussex sehen!

Endlich ist der royale Nachwuchs auf der Welt. Und doch hat das Warten kein Ende. In Windsor tummeln sich Fans und Journalisten auf den Strassen. Sie wollen endlich den kleinen Jungen sehen!

Royal Fans

Zwei Fans der englischen Krone vor dem Windsor Castle.

Joseph Khakshouri

Das Städtchen Windsor ist aus dem Häuschen, seit das englische Königshaus die Geburt des neusten Einwohners verkündet hat: Das Baby von Prinz Harry, 34, und Meghan Markle, 37, ist geboren!

Am Tag nach der Geburt hoffen Royal-Fans darauf, Baby Sussex irgendwo zu Gesicht zu bekommen. Schliesslich werden Prinz Harry und Herzogin Meghan ihr Baby im Frogmore Cottage in Windsor grossziehen. Vielleicht hat Meghan ihren Jungen sogar dort zur Welt gebracht. Über den Geburtsort gibt es bis jetzt aber nur Spekulationen.

Die Fans sind ausgerüstet mit Union-Jack-Flaggen und Fotos von Harry und Meghan. Einige haben Poster mit Glückwünschen dabei. Sie geniessen die Aufmerksamkeit der Journalisten, die von überall auf der Welt angereist sind. Solange Harry und Meghan ihr Baby nämlich nicht öffentlich zeigen, bleiben mindestens vorübergehend die perfekt gestylten Fans im Fokus der Journalisten.

Von Evelyne Murer am 6. Mai 2019