Brut Impérial Moët & Chandon ... 3, 2, 1 ...

Den Brut Impérial Moët & Chandon in der limitierten Midnight-Gold-Edition gibts exklusiv bei Globus und Grieder, Zürich, CHF 580.
Den Brut Impérial Moët & Chandon in der limitierten Midnight-Gold-Edition gibts exklusiv bei Globus und Grieder, Zürich, CHF 580.

Sie scheint von einem Festmahl auf einem Märchenschloss zu stammen, diese blendend goldene Flasche mit den funkelnden Steinen und Perlen. Midnight Gold heisst sie, die exklusive und kostbare Champagneredition von Moët & Chandon für die Festtage.

Der Champagner-Her­steller liess der französischen Luxuslederwaren-Designerin Camille Toupet freie Hand beim Entwurf einer besonders festlichen isothermen Hülle für den Neujahrs-Champagner. Das Etui ist aus Lammvelours, von Hand gefertigt und mit Swarovski-Kristallen und Goldperlen bestickt.

Der Clou: Die glamouröse «Krawatte» kann als Armband getragen werden.


Alle Objekte der Begierde im Überblick »
 
Auch interessant