Beach-Beauty Ab an den Strand!

Ab an den Strand!
Ab an den Strand!

Noch ist alles möglich. Wer jetzt mit der intensiven Strandpflege beginnt, kann sich noch an das Ideal «geborene Inselschönheit» ranarbeiten. Das Rezept: viel Pflege. Vor allem für Haar und Nägel, damit diese auch optimal auf Chlor, Salzwasser und Sonneneinstrahlung vorbereitet sind und nicht in den Inselferien schlappmachen.

Langem Haar vor dem Waschen immer eine Packung gönnen und etwas echtes Monoi-Öl aus Tahiti in die Spitzen einkneten. Reine Pflanzenöle in Bio-Qualität tun nicht nur dem Haar, sondern auch der Haut, den Lippen und den Nägeln gut. Ein wirkungsvolles Straffungsprogramm für Hüften, Beine und Po verspricht Madara, die sympathische neue Bio-Kosmetiklinie aus Lettland. Mit erfrischendem Duschgel, Straffungsmilch und einem feinen Massageöl. Wer schon die Koffer packt, versorgt sich jetzt mit Beauty-Produkten mit Instant-Effekt.

**WERBUNG**


Alle Look-Artikel im Überblick »
Auch interessant