«Bauer, ledig, sucht...» Adrian und Eveline sagen Ja zueinander

Da haben sich zwei gefunden: Bauer Adrian und Hofdame Eveline können die Finger nicht mehr voneinander lassen - und das schon in der Hofwoche. Adrian ist jetzt zwar noch lediger Bauer, sucht jedoch nicht mehr. Und auch das «ledig» könne sich bald ändern, wie die Frischverliebten im Gespräch mit SI online erzählen.

«Adrian verzaubert mich - es war Liebe auf den ersten Blick!», schwärmt Eveline, 37. Sie ist vor kurzem zum Zürcher Landwirt Adrian, 37, auf den Hof gezogen - und möchte nie mehr weg. Bei dem «Bauer, ledig, sucht...»-Paar hat es definitiv gefunkt!

In der heutigen Folge der Kuppelshow geht Adrians Zuneigung gar soweit, dass er Evelines geliebtes Pony Gipsy auf den Hof holen lässt. Eveline kann es kaum glauben: «Mein Glück ist perfekt - ich habe Adrian und Gipsy auf dem Hof. Ich kann's kaum fassen!» Für die Zürcherin ist klar: Sie sind Seelenverwandte. «Ein Blick genügt und der andere weiss, was man denkt.»

Für Adrian ist es die herzliche und warme Ausstrahlung seiner Hofdame, die ihn zum Schmelzen bringt: «Es stimmt einfach alles - und das seit der ‹Stubete›. So etwas Intensives habe ich noch nie erlebt!»

Und wie gehts jetzt weiter? «Familienplanung und Hochzeit sind Themen, die wir schon besprochen haben», verrät Eveline. Aber zuerst komme der Umzug zu ihm auf den Hof: «Auch meine Tiere würden sich hier wohl fühlen. Die drei Ponys und mein Hund lieben Adrian - genauso wie ich.» Einen Termin für die «Züglete» gäbe es noch nicht. Aber eines ist für beide klar: «Wir wollen zusammen alt werden.»

Was Adrian und Eveline im «Hotpot» treiben und warum der Bauer «verhüratet» spielen will, sehen Sie am 13. April bei «Bauer, ledig, sucht...» um 20.15 Uhr auf 3+.

[simplex:nid=56,57,15619;]

 

Auch interessant