«GNTM» Amelie war schon zweimal dabei!

Am Donnerstag kämpfen Jana, Amelie und Rebecca um den Titel «Germany's next Topmodel» 2011. Eine kennt sich mit der Live-Show bereits bestens aus - Amelie war die letzten beiden Jahre schon in Köln.
Jana Beller ist die Gewinnerin von «Germany's next Topmodel» 2011.
© Dukas Jana Beller ist die Gewinnerin von «Germany's next Topmodel» 2011.

[reference:nid=61202;] «Was habt ihr letztes Jahr beim ‹GNTM›-Finale gemacht?», fragt der Moderator an der «Germany's next Topmodel»-Pressekonferenz am Dienstagmorgen. «Ich war in der Lanxess-Arena in Köln», antwortet Finalistin Amelie, 16. Da bleibt dem Gesprächsführer kurz die Luft weg: «Wie bitte? Du warst am Finale?». Ganz genau: In den vergangenen zwei Jahren hat Amelie als Hostess gearbeitet und Geschenktüten für die Aftershow-Party verteilt. Damit hat sie ihren zwei Konkurrentinnen immerhin etwas voraus - Rebecca, 19, und Jana, 20, sind beide zum ersten Mal in einer so grossen Arena.

Siegessicher geben sich trotzdem alle drei. «Wir alle wollen ‹Germany's next Topmodel› werden», sagt Rebecca. Und für den Titel kämpfen die drei gemäss Chefin Heidi Klum, 38, denn auch in einem Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Mädchen seien so gut, dass sie selbst ein Stolperer beim grossen Live-Walk nicht den Kopf kosten würde, denn: «Ausrutscher können wir alle mal haben. Das gewisse Etwas, das Funkeln in den Augen, das ist, was zählt.»

Das grosse Finale von «Germany's next Topmodel» - am Donnerstag, 9. Juni 2011 ab 20.15 Uhr auf ProSieben.

Alles zu «Germany's next Topmodel» erfahren Sie in unserem Dossier.

Auch interessant