Swiss Music Awards Andreas Vollenweider erhält Ehrenpreis

Am 2. März werden an den Swiss Music Awards die besten Künstler ausgezeichnet. Einer hat seinen Preis schon auf sicher: Andreas Vollenweider.
Der Schweizer Andreas Vollenweider feiert auf der ganzen Welt grosse Erfolge. An den Swiss Music Awards wird er mit dem Outstanding Achievement Award geehrt.
© Keystone Der Schweizer Andreas Vollenweider feiert auf der ganzen Welt grosse Erfolge. An den Swiss Music Awards wird er mit dem Outstanding Achievement Award geehrt.

Multi-Instrumentalist, Komponist, Produzent - Andreas Vollenweider, 58, lebt für seine Musik. An den diesjährigen Swiss Music Awards soll seiner Arbeit Tribut gezollt werden. Der Schweizer erhält den Outstanding Achievement Award, teilten die Veranstalter nun in einer Medienmitteilung mit. Vollenweider entwickelte sein Instrument - die elektro-akustische Harfe - selbst. Mit seinen Alben und Songs belegte er Plätze in den US-Billboard-Charts. Er wurde bereits mit einem Grammy ausgezeichnet.

An den SMA 2012 werden Künstler in 10 Kategorien ausgezeichnet. Grosse Chancen dürften die Jungs von 77 Bombay Street haben - sie sind in drei Kategorien nominiert. James Morrison und Lovebugs werden an diesem Abend auf der Bühne stehen.

Auch interessant