Trend Russland Babuschka ist zurück

Opulente Sticksachen wie aus der Mongolei, rustikale Westen aus gekräuseltem Lamm und Plüsch, naive Blumendrucke wie auf russischen Teetassen und Kosakenblusen:
Babuschka im Trend
Babuschka im Trend

Babuschkas Mode ist zurück. Gucci, Donna Karan, Etro und Bally habens hochpreisig vorgemacht, man findet die russisch inspirierten Sachen aber auch in der «High Street», in Warenhäusern und Boutiquen.

Die Mode hat sich von Figuren wie Anita Pallenberg im Film «Performance», gedreht mit Mick Jagger 1970, und Kultfigur Veruschka von Lehndorff inspirieren lassen, sich Ethno-Elemente aus dem russischen Raum geliehen und das Ganze mit einer Prise Zigeunerromantik abgemischt.

Entstanden ist ein Stil, der einen rustikalen Charme à la Bohemienne verströmt und durchaus alltagstauglich ist. Und gefällt. Für die bestickten Stiefel bei Bally zum Beispiel solls bald eine Warteliste geben …
**WERBUNG**


Auch interessant