Frank Baumann Bestechende Geschichten

Herbert Hoffmann ist der älteste Tätowierer Europas und ein Gast in Frank Baumanns neuer Sendung.
Herbert Hoffmann ist der älteste Tätowierer Europas und ein Gast in Frank Baumanns neuer Sendung.

Querdenker, Hausfrauen, Politiker; Eines haben die Gäste in Frank ­Baumanns, 51, zwölfteiliger Interview-Serie «Das volle Leben» gemeinsam: «Sie sind über 80, haben Weltkriege, Wirtschaftskrisen und Industrialisierung miterlebt.»

Der schrägste Vogel unter ihnen: Herbert Hoffmann, 89, ältester Tätowierer Europas: «Mein erstes Tattoo, das schwarze Herz auf dem linken Unterarm, liess ich nach meiner Kriegsgefangenschaft in Riga stechen», erzählt der gebürtige Hamburger.

Auch Schauspielerin Stephanie Glaser oder Schriftsteller Hugo Loetscher plaudern aus dem Nähkästchen – jeweils sonntags um 18.15 Uhr auf SF 1.


Auch interessant