Fans sind sicher Beyoncé soll wieder schwanger sein

Wächst die Familie Carter-Knowles um ein weiteres Mitglied? Auf ihrer Welttournee mit Ehemann Jay-Z soll Sängerin Beyoncé Knowles angedeutet haben, ein drittes Mal schwanger zu sein. 
Beyonce und Jay-Z Welttournee
© Getty Images

Aktuell sind Beyoncé und ihre Mann Jay-Z mit ihrer grossen Welttournee in Europa zu Gast. 

Der «Beyhive», wie sich Fans von Beyoncé, 36, nennen, ist sicher: Die Sängerin erwartet ihr viertes Kind. Jetzt ist es nicht das erste Mal, dass ihr eine erneute Schwangerschaft angedichtet wird. Aber auch Knowles selber hält sich mit Andeutungen nicht zurück.

Sie und ihr Mann, der Rapper Jay-Z, 48, sind aktuell auf ihrer grossen Welttournee «On the run II». Das Paar gab am Dienstag das letzte Konzert in Europa, nach ein paar Tagen Ferien an der französischen Goldküste geht es weiter nach Amerika. 

Bei ihren letzten Auftritten in Nizza, Rom und Barcelona wollen aufmerksame Fans die Schwangerschaft entdeckt haben. Wie schon bei der Ankündigung ihrer ersten Tochter Blue Ivy, 6, rieb sich der Popstar auf der Bühne den sichtlich gewölbten Bauch und lächelte ins Publikum. 

Zum Vergleich das Video von den MTV Video Music Awards im Jahr 2011. Damals war sie zum ersten Mal mit Blue Ivy schwanger. 

Weitere Videos von nachfolgenden Konzerten zeigen die Sänger mit einem Bäuchlein. Ein Fan fragt zu Recht: «Hat sie Blähungen oder ist sie wieder schwanger?» Für die Carters wäre es nach ihrer Tochter und den Zwillingen Rumi und Sir, 1, das vierte Kind.

Die Zahl soll dem Ehepaar viel bedeuten: Beyoncé, ihre Mutter Tina, 64, und Jay-Z haben alle an einem 4. Geburtstag. Das Album, das die Sängerin im Geburtsjahr von Blue Ivy veröffentlichte, trug den Namen «4» und Jay-Z's letztes Werk sogar «4:44». 

Also orakeln Fans, dass kein Weg an Baby Nummer vier vorbei führt. Das Musiker-Ehepaar äusserte sich bis anhin nicht zu den Gerüchten. 

Auch interessant