«Anna Karenina», Neumarkt Theater Zürich Bis zum bitteren Ende

Wer mit wem? Das hier die Frage. Tolstois «Anna Karenina» im Neumarkt, Zürich.
Wer mit wem? Das hier die Frage. Tolstois «Anna Karenina» im Neumarkt, Zürich.

Drama pur, made in Russia: Die verheiratete Anna Karenina und Graf Wronski treffen am Moskauer Bahnhof unverhofft aufeinander. Anna ist in die Hauptstadt gereist, um die Ehe ihres leichtlebigen Bruders Stepan und seiner Frau Darja zu kitten - und sieht unverhofft ihre eigene gefährdet. Soziale Verpflichtungen steht der Hoffnung nach dem eigenen bisschen Glück entgegen - das kann nicht gut ausgehen.

Regisseurin und Neumarkt-Direktorin Barbara Weber inszeniert den Klassiker «Anna Karenina» von Leo Tolstoi (1828–1910) stückgetreu, würzt ihn aber mit detailreichen Ideen, um den alten Stoff neu zu beleben.

Theater Neumarkt Zürich
7. Mai bis 16. Mai, 20 Uhr
10. Mai, 19 Uhr

Alle Events im Überblick »
Auch interessant