Jennifer Ann Gerber Blick nach vorn: Neuland in Sicht

Jennifer Ann Gerber hat neue Energie.
Der Sommer kann  kommen. Jennifer Ann Gerber macht im Monokini eine gute Figur.
Der Sommer kann kommen. Jennifer Ann Gerber macht im Monokini eine gute Figur.

Es ist einiges im Umbruch bei Jennifer Ann Gerber, 27. Seit sie sich im Frühling von ihrem Freund Francesco Nucera, 27, getrennt hat, steckt sie ihre Energien in verschiedene Projekte: neue Wohnung und eine neue TV-Unterhaltungs-Sendung. «Ich habe das Sende-Konzept selbst geschrieben, verhandle derzeit mit Sponsoren.»

Vor allem aber macht die Miss Schweiz von 2001 immer noch als Model eine perfekte Figur. «Ich bin diszipliniert, gehe dreimal in der Woche ins Fitness.» Jennys Geheimnis für ihren Bikini-Körper liegt in ihrer Kindheit: «Ich habe als junges Mädchen in der Jugendriege geturnt und Ballett getanzt. Die Muskeln, die man als Kind aufbaut, verliert man einfach nicht.»

Auch interessant