Zürcher Streetparade 2009 Dancing in the Rain

Dancing in the Rain
Dancing in the Rain

Abtanzen unterm Wolkenbruch – für die Tanzgruppe Splashcats kein Problem. «Wir nennen uns ja Plansch-Katzen und tragen wasserfeste Schminke.» Nicht alle sind so regenresistent wie die fünf Winterthurerinnen. Viele Raver blieben der Street-Parade am vergangenen Samstag fern: «Normalerweise ziehen 800 000 Techno-Fans ums Zürcher Seebecken – dieses Jahr sind es deutlich weniger», sagt Street-Parade-Sprecher Stefan Epli.

Stimmungstief? «Im Gegenteil! Wer trotz Regen tanzt, hat mehr Bewegungsfreiheit und doppelt Spass.» Flaute herrschte nur im Sanitätszelt: Die Hitzeopfer blieben aus. Trotzdem, das Partymotto «Still have a dream» trifft ins Schwarze. Epli: «Wir träumen von Sonne an der Street-Parade 2010.»


Auch interessant