1. Home
  2. People
  3. Credit Suisse Sports Awards: Abstimmung Newcomer des Jahres

CS Sports Awards

Das sind die Kandidaten für die Newcomer-Wahl

Bei der Wahl zum Newcomer des Jahres geht es an den Credit Suisse Sports Awards um die Nachfolge von Giulia Steingruber. Sie bestimmen die Kür mit! Zur Auswahl stehen Eishockeyspieler Sven Bärtschi, Biathlet Benjamin Weger und Fussballer Granit Xhaka.

Sports Awards 2012 Newcomer Sven Baertschi
Sports Awards 2012 Newcomer Benjamin Weger
Sven Bärtschi im Dress der Calgary Flames. Im Sommer 2011 für die Juniorenliga verpflichtet, spielt er schon neun Monate später in der grossen NHL. Keystone

Nebst den Topsportlern werden bei den Credit Suisse Sports Awards alljährlich auch der Newcomer oder die Newcomerin des Jahres ausgezeichnet. Als Nachfolger von Kunstturnerin Giulia Steingruber wird ein Mann den Award 2012 anlässlich der grossen Gala am Sonntag, dem 16. Dezember, (live ab 20.05 Uhr auf SF 1, RTS Deux und RSI LA 2) entgegennehmen. Nominiert sind:

  • Eishockeyspieler Sven Bärtschi, 20, aus Langenthal BE, spielte vergangenen Winter als 19-Jähriger seine ersten Partien in der NHL und erzielte dabei in fünf Matches gleich drei Tore.
  • Biathlet Benjamin Weger, 23, verhalf seiner Sportart vergangene Saison in der Schweiz zum Durchbruch. Der Walliser aus Geschinen erreichte gleich drei Weltcup-Podestplätze.
  • Und Fussballer Granit Xhaka, 20, Basler mit kosovarischen Wurzeln, hat es vom U17-Weltmeister via FC Basel zum Nati-Stammspieler und Bundesliga-Profi bei Borussia Mönchengladbach gebracht.

Den Sieger der drei Nominierten, die am 27., 28. und 29. November jeweils um 22.20 Uhr in «sportaktuell» auf SF zwei ausführlich porträtiert werden, bestimmen Sie vom 19. November bis 9. Dezember auf www.sports-awards.ch mit. Die Teilnahme lohnt sich doppelt: Unter den Abstimmenden werden attraktive Preise verlost.

Von SI online am 19. November 2012