Alex Frei Dem Schicksal Muskeln zeigen

Alex Frei trifft seine Fans
Die Fangemeinde wächst: Alex Frei gewinnt das Herz der muskelkranken Bewunderer Loris, Mattia und Simon (v. l.).
Die Fangemeinde wächst: Alex Frei gewinnt das Herz der muskelkranken Bewunderer Loris, Mattia und Simon (v. l.).

Er weiss nur zu gut, wie wertvoll gesunde Muskeln sind. Alex Frei, 29, Captain der Fussball-Nati, hat in seiner Karriere diverse Rückschläge wegen Muskelverletzungen erlitten. «Das hat mich für die Situation muskelkranker Menschen sensibilisiert. Da will ich nach Kräften helfen.»

Zusammen mit seinem Sponsor, der Baumarktkette Jumbo, übergab der Dortmund-Star der Schweizerischen Gesellschaft für Muskelkranke einen Check über 20 000 Franken.

Im Unispital Basel freuten sich Betroffene über den Besuch des engagierten Stürmers. Und der wird auf dem Rasen künftig seine gesunden Muskeln noch bewusster spielen lassen.

Auch interessant