1. Home
  2. Mathias Gnädinger und Gilles Tschudi

Mathias Gnädinger und Gilles Tschudi

Längere Zeit wars still um Mathias Gnädinger. Doch an Rente denkt der 67-Jährige noch lange nicht! Gerade stand er zum vierten Mal als Kommissar für den SF-Film «Hunkeler und der Fall Livius» vor der Kamera.

«Hunkeler ist wie ich, manchmal ein bisschen bockig», meint Gnädinger. Ebenfalls von Anfang an mit dabei: Gilles Tschudi, 51 (r.), als Hunkelers Gegenspieler Kommissar Madörin. Tschudi über sein «Bösewicht»-Image: «Ich muss nicht von allen geliebt werden!»


am 13. Dezember 2008