Gilbert Gress Der Gress-Style gewinnt

Monsieur Gress demonstriert, wie  seine legendäre Frisur optimal gelingt.
Monsieur Gress demonstriert, wie seine legendäre Frisur optimal gelingt.

Als Aushängeschild der «Jeder ist ein Fussball­experte»-Werbe-kampagne von Totogoal nimmt sich Gilbert Gress, 67, mit einer Welt voller Gress-Doubles selbst auf die Schippe. «Vor allem das weibliche Model sah mit ­meiner Frisur ganz gut aus», schmunzelt der Fussball­trainer.

Die Sache mit der Kultfrisur ist übrigens gar nicht schwer: «Das geht ganz schnell. Meine Haare legen sich nach all den Jahren schon fast von selbst so hin.»


Auch interessant