Daniel Kandlbauer Der neue Daneli

Daniel Kandlbauer und Kostümfrau Kathrin Kündig bei der Anprobe für «Ewigi Liebi».
Daniel Kandlbauer und Kostümfrau Kathrin Kündig bei der Anprobe für «Ewigi Liebi».

Er tauscht die schwarzen Skinny-Jeans und das verwaschene T-Shirt gegen Baumwollhose und Sennenkutteli: Rockmusiker Daniel Kandlbauer, 25, wird im Schweizer Erfolgsmusical «Ewigi Liebi» (schon über 200 000 verkaufte Tickets) ab Januar die Hauptrolle des Daneli übernehmen.

Nächste Woche beginnen in der Zürcher Maag Halle die Proben. Daniel: «Dann werde ich meinen Bart abrasieren müssen – seit acht Jahren zum ersten Mal.» Für sein Musical-Engagement ist der Grindelwaldner soeben in eine WG in Zürich gezogen.

Sehr zur Freude von Freundin Corinne, die ihn Zug lebt. «Bei ihr bin ich jetzt schneller. Aber in Zürich kenne ich mich noch überhaupt nicht aus. Gestern wollte ich an den Limmatplatz – und landete beim Bellevue.»


Auch interessant