1. Home
  2. People
  3. Brautmode

Placeholder

Jeden Frühling geraten verliebte Paare ins Hochzeitsfieber. Aktuellstes Beispiel: Tennis-Ass Roger Federer und seine Mirka sagten Ja zueinander - still und heimlich auf dem Standesamt in Basel. Kirche oder nicht, Gästeliste (aber bitte ohne den zänkischen Grossonkel), welcher Wein liegt im Budget noch drin … und was soll ich bloss anziehen?

Wer eine Hochzeit plant, merkt ziemlich rasch, dass das Ja-Sagen fast das Einfachste ist. Ob ein rauschendes Fest nach Generalstabsplan und oder eine Blitzhochzeit auf dem Trip nach Las Vegas: Auf etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes und etwas Blaues sollten vor allem abergläubische Bräute nicht verzichten. Denn das soll Glück bringen - und davon kann man nicht genug haben!

Mehr für dich

**WERBUNG**

am 22.04.2009
Mehr für dich